- Anzeige -

Auf die Plätze...

Daumen hoch gibt es für den dritten Stadtwerke-Firmenlauf von Bürgermeisterin Monika Laule und SWR-Geschäftsführer Andreas Reinhardt. swb-Bild: gü

Stadtwerke-Firmenlauf am 17. Juni

Radolfzell (gü). Bereits zum dritten Mal heißt es am Freitag, 17. Juni, »Radolfzell läuft«, wenn um 17 Uhr wieder mehrere Hundert Läufer beim Firmenlauf auf die Strecke quer durch die Stadt gelassen werden. Zusammen mit dem Lauftreff Radolfzell werden die Stadtwerke das Laufevent wieder für Jung und Alt ausrichten. Dabei geht es beim Firmenlauf nicht nur um sportliche Bestleistungen. Vielmehr steht der familiäre und soziale Charakter im Vordergrund: Denn pro gelaufener Runde spenden die »SWR« einen Euro für ein oder mehrere gemeinnützige Projekte in Radolfzell.
Eine Runde des Stadtwerke-Radolfzell-Firmenlaufs ist 1,6 Kilometer lang und führt durch die gesamte Altstadt. Gestartet wird um 17 Uhr auf dem Untertorplatz. Auf Höhe des Forsteibrunnens haben die Läufer die Möglichkeit das Rennen auf dem Untertorplatz zu beenden oder mit dem Einbiegen in die Poststraße eine neue Runde zu starten.
Anmeldungen können ausschließlich online bis zum Donnerstag, 9. Juni, unter www.stadtwerke-radolfzell.de vorgenommen werden. Online-Nachmeldungen sind bis Donnerstag, 17. Juni, 18 Uhr möglich. Am Freitag, 17. Juni, ist bis eine Stunde vor Startschuss die Nachmeldung direkt im Kundencenter der Stadtwerke Radolfzell möglich.

Wochenblatt Redakteur @: Matthias Güntert