- Anzeige -

Sozia fällt bei Streifunfall vom Motorrad

26-Jährige muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus

Orsingen-Nenzingen. Am Freitagmittag gegen 16:30 Uhr wollte eine 21-jährige Pkw-Lenkerin in  Orsingen-Nenzingenin der Stockacher Straße nach links ein Grundstück einbiegen. Da ihr Fahrzeuge entgegen kamen, musste die 21-Jährige warten.

Als die21-jährige Autofahrerin abbiegen konnte, näherte sich von hinten ein 59-jähriger Motorradfahrer, welcher die Pkw-Lenkerin überholen wollte. Dabei kam es zur Berührung beider Fahrzeuge.

Während der Motorradfahrer sein Fahrzeuge abfangen und auf dem Gehweg anhalten konnte, wurde die 26-jährige Sozia vom Motorrad geschleudert und schwer verletzt. Der Motorradfahrer selbst wurde nur leicht verletzt.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit dem Verkehrsunfalldienst in Verbindung zu setzen  unter 07731/888-0.

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler