- Anzeige -

Super Stimmung auf dem Dancefloor

Top 10 Come Together
Super Stimmung auf dem Dancefloor der Discothek TOP10 bei »Come together - Dance together.« swb-Bild: ly

Inklusive Discoveranstaltung mit Jubiläum.

Singen.  Bereits zum 10.Mal wurde die inklusive Discoveranstaltung "Come together-Dance together" im Singener TOP10 abgehalten und feierte somit auch ein kleines Jubiläum.
Rund 1.000 Menschen mit Handicap, Familien mit Kids und andere Interessierte lebten praktisch Inklusion bei der gemeinsamen Party und dies bei zum Teil weiteren Wegstrecken für die Anfahrt.
"Hier ist sozusagen die Südbadische Schiene vertreten, die Menschen kommen aus Tübingen, Rottweil, Lörrach, Villlingen-Schwenningen und dem Kreis Konstanz natürlich," freute sich Wolfgang Heintschel von der Caritas Singen-Hegau zur Begrüßung.
An diversen Bars halfen tatkräftig rund 40 Menschen mit Behinderung mit und trugen auch dazu bei, dass die Veranstaltung erneut eine große geniale Party wird. Schirmherr Andreas Renner konnte zufrieden sein, er weilte ungewöhnlich lange bei dem Fest.
DJ Webster und DJ Butzemann heizten die Stimmung ein, ErzieherInnen aus Singen halfen beim Kinderschminken, eine Stretch-Limousine bot ihren Fahrgästen eine Fahrt der besonderen Art und Tanzgruppen sowie eine Tombola rundeten das Programm ab. Der Singener DsdS Teilnehmer Benjamin Ondera schaute kurz vorbei und  bei der Koch-Battle mit den Sterneköchen Dirk Hohberg und Joachim Fecht gings dann um die Wurst, nämlich um die beste Curry-Wurst.
Am Ende der Charity-Veranstaltung die viel gute Musik und ein unterhaltsames Programm bot, konnten viele glückliche Gäste ihren zum Teil weiteren Heimweg antreten.

verant. Red. @: Oliver Fiedler