- Anzeige -

Wird die Pflege unbezahlbar?

Der Kreisseniorenrat lädt zu einem Vortrag über die Kosten der Pflege in Zukunft ein. swb-Bild: ksr

Kreisseniorenrat lädt zur Hauptversammlung und Vortrag

Singen/ Kreis Konstanz. Am 1. Januar tritt das neue Pflegestärkungsgesetz in Kraft. Gerhard Wendel, Leiter der AOK Pflegekasse Konstanz, berichtet in einem Vortrag anlässlich der Hauptversammlung des Kreisseniorenrats, ob das Gesetz die Pflege tatsächlich stärken wird oder eher schwächt.

Teil des neuen Gesetzes ist der Übergang von Pflegestufen auf Pflegegrade. Bedeutet dies für zukünftige Pflegebedürftige weniger Geld von der Pflegekasse? Müssen in der Zukunft noch mehr Pflegeheimbewohner zum Sozialamt? Werden Kinder (noch) stärker zur Kasse gebeten?

Die Veranstaltung ist wichtig nicht nur für alle Senioren, sondern vor allem für alle Angehörigen, die heute - oder in der Zukunft - einen Pflegefall in der Familie haben, unterstreicht der Vorstand des Kreisseniorenrats. Veranstaltungsort ist der Ratssaal der Stadt Singen im Rathaus. Beginn ist um 17 Uhr, nach der Hauptversammlung. (Das Platzangebot ist begrenzt).

Wochenblatt @: Oliver Fiedler