Login Registrieren
Das Oktoberfest in Konstanz

14.12.12

Radolfzell: Reger Austausch in Stuttgart

Jugendgemeinderat zu Gast in Landeshauptstadt


Auch der Landtagsabgeordnete, Siegfried Lehmann, empfing den Radolfzeller Jugendgemeinderat und führte die Jugendlichen samt Eva-Marie Beller, Leiterin der Stadtjugendpflege, durch den Landtag. swb-Bild: privat

Auch der Landtagsabgeordnete, Siegfried Lehmann, empfing den Radolfzeller Jugendgemeinderat und führte die Jugendlichen samt Eva-Marie Beller, Leiterin der Stadtjugendpflege, durch den Landtag. swb-Bild: privat

Radolfzell (swb). Die Mitglieder des Jugendgemeinderats Radolfzell fuhren vergangenen Donnerstag zusammen mit Mitarbeitern der Stadtjugendpflege und Azubis der Stadt Radolfzell nach Stuttgart.
Eingeladen hatte die Radolfzellerin und derzeitige Stuttgarter Sozialbürgermeisterin Isabel Fezer von der FDP.
In dem gemeinsamen Gespräch im Rathaus stellte Bürgermeisterin Fezer den Jugendlichen ihren Arbeitsbereich vor und erklärte wo die Unterschiede zwischen der Arbeit in einer kleineren Stadt und einer Großstadt wie Stuttgart liegen. Besonders die Dauer von teilweise nur elf Minuten für eine Gemeinderatssitzung, beeindruckte die Jugendgemeinderäte. Ebenso traf die Radolfzeller Delegation im Rathaus einige Stuttgarter Jugendräte, die von ihrer Arbeit in Stuttgart erzählten. Dabei fand ein angeregter Austausch mit den zwei Jugendräten statt, in welchem Unterschiede, aber auch viele Gemeinsamkeiten gefunden wurden. So liegt der Schwerpunkt des Jugendrats Stuttgart ebenfalls wie in Radolfzell bei der Organisation von Veranstaltungen für Jugendliche, zudem konnte sich intensiv über das Vorgehen bei der Planung eines Skateparks ausgetauscht werden.
Es wurden
aber auch Privilegien des Radolfzeller Jugendgemeinderats sichtbar, welche in Stuttgart noch nicht vorliegen. So hat der Jugendrat Stuttgart im Gemeinderat weder ein Antragsrecht, noch ein Rederecht, wie es in Radolfzell schon seit langem besteht.
Nach dem Besuch im Rathaus trafen sich die Teilnehmer noch mit dem Radolfzeller Stadtrat und Landtagsabgeordneten Siegfried Lehmann im baden-württembergischen Landtag. In einer spannenden Führung durch das Landtagsgebäude referierte Herr Lehmann über die Geschichte des Gebäudes, die Zusammensetzung des Landtags und die Veränderung seiner Arbeit seit dem Regierungswechsel im März 2011.


Von: Matthias Güntert