Login Registrieren
Das Oktoberfest in Konstanz

14.12.12

Singen: Kind angefahren

Kind versucht bei Rot Straßenseite zu wechseln


Singen   Ein zehnjähriger Schüler rannte am Donnerstagnachmittag aus einer Schülergruppe heraus, trotz roter Ampel, auf die Fahrbahn der Bahnhofstraße, Höhe August-Ruf-Straße. Der Schüler wurde von einem Mercedes erfasst, durch die Luft geschleudert und landete schließlich circa 3,5 Meter neben dem Mercedes auf der Fahrbahn. Das Kind erlitt keine schweren Verletzungen. Der Junge konnte noch am Unfalltag wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden.  


Von: Lea Kramer