Chiara Hirt holt Gold

| Sport | sonstige Sportarten
Ringen, KSV GOttmadingen, Chiara Hirt
Goldmädchen Chiara Hirt. swb-Bild: KSV Gottmadingen

Gottmadinger Ringerin in Frankreich erfolgreich

Le Creusot / Gottmadingen. Einen ersten Turniererfolg im neuen Jahr erringt sich Chiara Hirt Beim International Open Cup in Le Creusot in Frankreich. Im ersten Kampf gewann Chiara mit 3:2 Punkten gegen die Gewinnerin der letztjährigen Mittelmeer Championships und qualifizierte sich mit einem deutlichen Sieg in der zweiten Runde bereits fürs Finale.
Im Kampf um Gold konnte Chiara wurde es dann erneut spannend. Mit einem klasse Beinangriff ging sie 2:0 in Führung, brachte den Vorsprung über die Zeit und gewann das Finale mit 2:1.

Das Turnier war eine erste Standortbestimmung im neuen Jahr und der Sieg enorm wichtig. Bereits kommende Woche bestreite Chiara dann die offenen Baden-württembergischen Meisterschaften der weiblichen Jugend, bei dem auch die Titel bei den Frauen und Schoolgirls ausgetragen werden.

Wochenblatt Redakteur @: Ute Mucha

| Sport | sonstige Sportarten