Kadetten gegen HBW Balingen-Weilstetten - vor Publikum

| Sport | Handball
Kadetten Falken
Die Kadetten wollen den Falcen-Cup natürlich daheim behalten. swb-Bild: Kadetten Medienstelle

Gratis-Eintritt für Falken-Cup Handballschlager am Samstag

Schaffhausen. Am Samstagnachmittag, 8. August, wollen die Kadetten ihren Titel beim Falkencup verteidigen. Gegen die HBW Balingen-Weilstetten wird eine enge Kiste erwartet – die den Fans wieder zugänglich und frei ist, wie der Verein akutell mitteilt, Anpfiff in der BBC-Arena ist um 17 Uhr.

Ehe es in der Meisterschaft wieder los geht, wollen die Kadetten ihren Titel beim Falkencup verteidigen. Mit der HBW Balingen-Weilstetten gastiert ein Bundesligist in der BBC Arena, welcher sein erstes Spiel nach fünf Monaten bestreiten wird. „Ich freue mich aus tiefster Seele auf dieses Spiel, endlich wieder Wettkampf mit einer anderen Mannschaft. Das ist ein Stück Normalität“, erzählte HBW-Trainer Jens Bürkle gegenüber dem Schwarzwälder Bote im Vorfeld. Bürkle wird aus dem Vollen schöpfen können, seine Mannen sind parat.

Etwas anders sah es am Mittwoch bei den Kadetten selbst  aus. Bei der knappen Niederlage - ohne Publikum - gegen Pfadi Winterthur am Mittwoch (30:32) fehlten Adalsteinn Eyjolfsson diverse Akteure, Markovic und Küttel fielen während der Partie auch noch verletzt aus. Man darf aus Schaffhauser Warte gespannt sein, welche Akteure sich am Samstag das orange Trikot wieder überstreifen können. Auf jeden Fall wartet auf die Munotstädter gegen die Baden-Württemberger eine schwierige Aufgabe.

Die Partie ist anders als noch das Mittwochsspiel den Handballfans zugänglich und der Eintritt ist frei. Anpfiff ist um 17 Uhr. Es wird allerings ein Ticket zu buchen sein (gratis) und eine ID vorzuweisen sein - als Teil des Corona-Konzepts. Zudem wird auf Fieber beim Eintreten gemessen, weshalb man beizeiten vor Ort sein sollte. Dafür gibt es im Anschluss an die Partie von der Brauerei Falken traditionell Freibier gesponsert.

 

 

Wochenblatt @: Oliver Fiedler

| Sport | Handball

Weitere Nachrichten