Weitere Artikel zum Thema

Für ein Zeichen des Friedens

Singen/Radolfzell. Mit einem geradezu himmlischen sanften Gesang eröffneten das Vokalensemble Gaienhofen, die Kantorei der Evangelischen Schule Schloss Gaienhofen, der Männerchor Singen und die...

Erstellt von Graziella Verchio

Volle Bühne für eine volle Halle

Singen. Die Vorbereitungen für dieses bisher einzigartige Projekt, das Konzert »Blas-Chor-Musik« laufen auf Hochtouren, 180 Musiker treffen sich nun zum dritten Mal für die Gesamtprobe im...

Erstellt von Stefan Mohr

Ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk

Singen. Der Hospizverein feiert dieses Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass konnten am vergangenen Sonntag rund 400 Zuschauer ein unvergessliches Musikereignis erleben. Zugunsten des...

Erstellt von Stefan Mohr

Für ein buntes Miteinander in Singen

Singen. Der albanische Kulturverein »ACC Rinia Singen« war dieses Jahr der offizielle Veranstalter der nun seit zehn Jahren in Singen stattfindenden Hip-Hop-Battle, bei der es um ein Preisgeld von...

Erstellt von Stefan Mohr

»Wie vergiftet man einen Drachen?«

Singen (uj). Zum zehnjährigen Vereinsjubiläum des Amateurtheatervereins Pralka gratulierte die Fachbereichsleiterin Kultur der Stadt Singen Catharina Scheufele vor Beginn der Premiere »Heimwehland« am...

Erstellt von Oliver Fiedler