Weitere Artikel zum Thema

»Ist da jemand, der an mich glaubt«

Singen. Die diesjährige Musicalaufführung der Schillerschule, die mit Kindern des Kompetenzförderungsprojektes der Jugendmusikschule unter der Leitung von Martina Bennett und 22 SchülerInnen der...

Erstellt von Stefan Mohr

Ein Fest für Ohren und Augen

Singen. Einmal Musikschule mit alles, bitte: So ähnlich könnte man das nun zum 27. Mal stattfindende Inselfest der Singener Jugendmusikschule (JMS) am Samstag umschreiben. Vorgestellt wurden von...

Erstellt von Stefan Mohr

Heute an morgen denken

Singen. Die Gesellschaft bewegt sich – zum Teil auseinander. Ernüchterung macht sich breit, auch zum Thema Renten-Altersarmut. Mit der Veranstaltung »Altern in Würde!?« am Heinrich-Weber Platz machte...

Erstellt von Stefan Mohr

Ein Chromosom auf Abwegen

Singen. Für Menschen mit Down-Syndrom erschließen sich Dinge anders als bei Menschen ohne den vorhandenen Gendeffekt. Es ist keine Krankheit, dennoch sind Menschen aufgrund der genetischen Störung in...

Erstellt von Stefan Mohr

»Lokal ist einfach Genial«

Singen (ly). Wer kennt mittlerweile nicht das in Singen umherfahrende grüne dreirädrige Ape Auto (ital.=Biene) mit der Aufschrift »Singener Stadt Imkerin, Bienenschwarm Fängerin?« Es ist markant und...

Erstellt von Oliver Fiedler