Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Symbolbild

Radolfzell
Unbekannter steigt in Haus ein

Radolfzell. Ein Unbekannter ist in der Nacht auf Samstag in ein Haus auf der Straße "Zur Gottwies" eingestiegen. Der Unbekannte verschaffte sich über eine Kellertür Zugang zu den Wohnräumen. Als die Bewohner den Eindringling bemerkten, flüchtete dieser ohne Beute in Richtung Byfangweg. Zur Beschreibung des Täters ist der Polizei folgendes bekannt: ca. 170 Zentimeter groß, stämmig, dunkel bekleidet, vermutlich männlich. Personen, die in der Nacht auf Samstag Verdächtiges im Bereich "Zur...

  • Radolfzell
  • Presseinfo
  • 13.06.22
Symbolbild

Singen
Zwei Festnahmen am Bahnhof Singen

Singen.  Die Bundespolizei konnte am vergangenen Samstag (11. Juni 2022) im Rahmen der verstärkten grenzpolizeilichen Fahndungsmaßnahmen zwei Haftbefehle gegen zwei deutsche Staatsangehörige vollstrecken. Kurz vor Mittag kontrollierten Beamte des Bundespolizeireviers Singen einen 59-Jährigen am Bahnhof, der von der Staatsanwaltschaft Konstanz per Fahndungsausschreibung gesucht wurde. Das Amtsgericht Villingen-Schwenningen hatten den Mann bereits im Mai 2018 wegen Hausfriedensbruchs zu einer...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 13.06.22
Symbolbild

Steißlingen
Betrunken von der Fahrbahn abgekommen und geflüchtet

Steißlingen, B 33. Ein betrunkener Autofahrer ist am Sonntag, gegen Mitternacht, auf der Bundesstraße 33 auf Höhe der Anschlussstelle Steißlingen von der Fahrbahn abgekommen und von der Unfallstelle geflüchtet. Ein 39-Jähriger fuhr mit einem Audi A3 auf der B33. Auf der Abfahrt an der Anschlussstelle Steißlingen kam der Audi-Fahrer in einer engen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und landete im Gebüsch. Anschließend entfernte sich der unverletzte Fahrer von der Unfallstelle. Bei der...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 13.06.22
Symbolbild

Radolfzell
Hungrige Diebe

Radolfzell. Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Freitag auf der Eisenbahnstraße einen Automaten aufgebrochen. Im Zeitraum zwischen Freitag, 22 Uhr, und Samstag, 11 Uhr, brachen die unbekannten Täter einen auf Höhe der Tankstelleneinfahrt der Aral-Tankstelle aufgestellten Pizza-Automaten mit brachialer Gewalt auf und stahlen die darin noch befindlichen Restbestände. Die Höhe des dadurch entstandenen Schadens dürfte im Bereich mehrerer tausend Euro liegen. Hinweise auf die Verursacher nimmt...

  • Radolfzell
  • Presseinfo
  • 13.06.22
Symbolbild

Mühlingen
Vandalismus an Birkenhütte

Mühlingen.  Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag an der Birkenhütte ihr Unwesen getrieben. Die Unbekannten versuchten zunächst in einen Anbau an die Birkenhütte einzubrechen. Nachdem dies offensichtlich misslang, rissen die Täter die Holzpfosten des Holzlagerplatzes aus dem Boden und verfeuerten diese in dem dortigen Outdoor-Grill. Zudem hinterließen die Unbekannten diversen Müll und Glasscherben. Die Höhe des verursachten Schadens ist nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise auf die Täter...

  • Mühlingen
  • Presseinfo
  • 13.06.22
Symbolbild

Singen
Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf K 6164

Singen.  Zwei Personen sind bei einem Unfall am Montagmorgen auf der Kreisstraße 6164 zwischen Singen und Steißlingen schwer verletzt worden. Eine 32-jährige Frau fuhr mit einem VW Lupo auf der K 6164 von Steißlingen in Richtung Singen. Dabei kam die Frau mit ihrem Wagen zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab in den dortigen Grünstreifen. In der Folge lenkte die 32-Jährige dagegen, kam dadurch auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal in einen entgegenkommenden Toyota einer 56 Jahre...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 13.06.22
Symbolbild

Wahlwies
Gezündelt und Böschung in Brand gesetzt

Wahlwies. Zu einem Einsatz der Feuerwehr Wahlwies ist es am Sonntagabend, gegen 17.30 Uhr, auf der Erich-Fischer-Straße gekommen. Wie Feuerwehr und Polizei feststellten, zündelten Unbekannte im Bereich der Böschung am Sportplatz und setzten diese dabei in Brand, der durch die Wahlwieser Wehr jedoch schnell gelöscht werden konnte. Ein nennenswerter Schaden entstand dadurch nicht.

  • Presseinfo
  • 13.06.22

Polizei sucht Zeugen für Raubdelikt
Auf dem Heimweg von der Disco ausgeraubt

Konstanz. Opfer eines Raubdelikts wurde am frühen Samstagmorgen um 4 Uhr ein 24-jähriger Besucher einer Diskothek in der Oberlohnstraße in Konstanz. Nach dem Verlassen der Diskothek auf dem Weg zum Kreisverkehr Reichenaustraße/Oberlohnstraße, wurde er von zwei Männern mit den Worten "Money, money" angesprochen. Da er nicht gleich reagierte schlug einer der Beiden nach ihm und traf ihn im Gesicht, woraufhin der 24-Jährige flüchtete. Er wurde laut seinen Aussagen  von den Beiden verfolgt und...

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 12.06.22
Symbolbild Feuerwehr Nacht

38 Feuerwehrleute am Sonntagmorgen im Einsatz
Schuppenbrand greift auf Dach eines Wohnhaus über

Stockach-Espasingen. Am frühen Sonntagmorgen um 5.10 Uhr ist es in der Bergstraße zum Brand eines Holzverschlags, welcher an ein Wohnhaus angebaut war, gekommen, informierte die Polizei am Sonntagvormittag. Die Flammen breiteten sich schnell aus und griffen auf das Dach des Wohnhauses und auf eine angrenzende Scheune über. Nur durch das beherzte und schnelle Eingreifen der Feuerwehr, welche mit 38 Einsatzkräften vor Ort war, konnte ein weiteres Ausbreiten des Feuers verhindert und der Brand...

  • Stockach
  • Presseinfo
  • 12.06.22

Wasserschutzpolizei sicherte das havarierte Schiff
Brand im Maschinenraum der Wallhauser Fähre

Konstanz-Wallhausen. Für rund 70 Passagiere endete die Fährfahrt auf dem Bodensee von Konstanz-Wallhausen nach Überlingen bereits kurz nach dem Ablegemanöver in Wallhausen, aufgrund eines Brands im Maschinenraum des Fahrgastschiffs. Der Brand konnte aber durch die bordeigene Löschanlage gelöscht werden. Durch die Wasserschutzpolizei Überlingen konnte das 120 Tonnen schwere manövrierunfähige Schiff in einem eindrucksvollen Manöver an die sichere Steganlage geschleppt werden, berichtet die...

  • Konstanz
  • Oliver Fiedler
  • 12.06.22
Im Nu stand die Lagerhalle in Vollbrand, trotz sofortigen Einsatzes auch der Mitarbeitenden der Lochmühle.
4 Bilder

Großeinsatz für die Feuerwehr in der Nacht
Ökonomiegebäude an der Lochmühle wird Raub der Flammen

Eigeltingen. Dem Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Konstanz wurde am Freitagabend, gegen 22.10 Uhr, ein Gebäudevollbrand im Freizeitpark Lochmühle in Eigeltingen mitgeteilt. Bereits auf der Anfahrt zum Rufort konnte durch Rettungskräfte eine schwarze Rauchsäule festgestellt werden, so die Polizei in ihrem Bericht in der Nacht auf Sonntag. Beim Eintreffen der Streifenbesatzungen schlugen hohe Flammen aus dem Gebäude. Glücklicherweise wurde durch den Brand keine Person verletzt....

  • Eigeltingen
  • Presseinfo
  • 11.06.22
Symbolbild

Zoll entdeckt 1,5 Kilogramm Rauschgift
Ab durchs Fenster

Geisingen/Landkreis Tuttlingen. Zöllner des Hauptzollamts Singen haben bereits Anfang Mai bei einer Kontrolle auf der Autobahn 81 1,5 Kilogramm Marihuana, einen Elektroschocker und eine Patrone aufgefunden. Vor der Kontrolle versuchte der Beifahrer das Rauschgift aus dem Fahrzeugfenster zu entsorgen. Wegen umfangreicher Ermittlungen habe man den Fund jetzt erst veröffentlichen könne, so die Zollfahnder. Am 1. Maileiteten die Zöllner einen Pkw aus dem Bodenseekreis aus dem fließenden Verkehr der...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 10.06.22
Symbolbild

Radolfzell
Unfallflucht auf Discounter Parkplatz

Radolfzell. Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag, gegen 11.45 Uhr, eine Unfallflucht auf der Eisenbahnstraße begangen. Der Unbekannte streifte, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, auf dem Parkplatz eines dortigen Discounters einen braunen Dacia Sandero. Ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte weiter. Am Dacia stellte die Polizei weiße Lackantragungen fest, die vom Verursacherfahrzeug stammen dürften. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben,...

  • Radolfzell
  • Presseinfo
  • 10.06.22
Symbolbild

Hilzingen
Aquaplaning-Unfall auf der A81

Hilzingen. Am Donnerstagabend ist es auf der Autobahn 81, auf Höhe Hilzingen, zu einem Aquaplaning-Unfall gekommen. Ein 49-jähriger Peugeot-Fahrer war auf der A 81 in Richtung Kreuz Hegau unterwegs. Auf regennasser Fahrbahn geriet der Mann mit seinem Auto gegen die Bordsteinbegrenzung der Mittelschutzplanke, wobei der Reifen aufriss. In der Folge schleuderte der Peugeot über beide Fahrspuren, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte einen Wildzaun und prallte schließlich frontal gegen...

  • Hilzingen
  • Presseinfo
  • 10.06.22
Symbolbild

Orsingen-Nenzingen
Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Orsingen-Nenzingen. Zwei verletzte Personen und Blechschaden von insgesamt rund 25.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der am Donnerstagvormittag auf der Orsinger Straße passiert ist. Eine 42-jährige Frau fuhr mit einem Seat auf der Orsinger Straße in Richtung Orsingen. Auf Höhe der Hausnummer 36 wendete die 36-Jährige mit ihrem Auto über die dortige Grundstückseinfahrt zurück auf die Fahrbahn. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem ebenfalls in Richtung Orsingen, hinter dem Seat fahrenden...

  • Orsingen-Nenzingen
  • Presseinfo
  • 10.06.22
Symbolbild Diebstahl

Polizei warnt vor Trickdieben an Einkaufsmärkten
Statt Uhr gekauft war der Geldbeutel weg

Stockach. Dreiste Trickdiebe haben am Donnerstagmittag auf der Weißmühlenstraße zugeschlagen. Gegen 13 Uhr sprachen zwei unbekannte Männer einen 57-jährigen Mann auf dem Parkplatz eines Discounters an, verwickelten ihn in ein Gespräch und boten ihm Uhren zum Kauf an. Nachdem der 57-Jährige kein Kaufinteresse zeigte, entfernten sich die beiden Männer mit einem silbernen Kleinwagen mit italienischem Kennzeichen. Kurz darauf bemerkte der Man, dass sein Geldbeutel samt Bargeld und persönlichen...

  • Stockach
  • Presseinfo
  • 09.06.22
Symbolbild

Singen
Polizei erwischt betrunkenen Autofahrer

Singen. Die Polizei hat in der Nacht auf Donnerstag einen betrunkenen Autofahrer erwischt. Gegen 2 Uhr kontrollierten Beamte der Verkehrspolizei auf der Georg-Fischer-Straße einen 43-jährigen Mercedes-Fahrer. Bei der Überprüfung des Mannes stellten sie deutlichen Alkoholgeruch aus dem Wageninneren fest. Ein freiwilliger Alkoholtest des 43-Jährigen mit einem Wert von knapp 0,8 Promille bestätigte den Verdacht. Der Mann musste seinen Mercedes stehen lassen. Zudem erwartet ihn eine...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 09.06.22
Symbolbild

Rund 25.000 Euro Blechschaden bei Unfall

Bodman-Ludwigshafen. Insgesamt rund 25.000 Euro Blechschaden sind die Folgen eines Unfalls, der am Mittwochabend auf der Straße "Im Weilergarten" passiert ist. Ein 23 Jahre junger Mann war mit einem 5er BMW auf der Straße "Im Weilergarten" unterwegs. Auf der Kreuzung zur Burgstraße kollidierte der BMW mit einem auf der Burgstraße fahrenden, vorfahrtsberechtigten Audi A3 eines 24-Jährigen. Beide Fahrer blieben unverletzt. Am BMW entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Den Schaden am...

  • Presseinfo
  • 09.06.22
Symbolbild

Stockach
Falscher Bankmitarbeiter zockt jungen Mann ab

Stockach.  Ein falscher Bankmitarbeiter hat einen jungen am Mittwochmittag um einen vierstellige Euro-Betrag betrogen. Der 27 Jahre alte Man erhielt gegen 12 Uhr einen Anruf eines angeblichen Mitarbeiters seiner Hausbank. In dem Telefonat machte der Betrüger dem jungen Mann weiß, dass es verdächtige Aktivitäten auf seinem Konto gegeben habe, die überprüft werden müssten. In der Folge überzeugte der Anrufer den 27-Jährigen eine App mit einer Fernwartungssoftware auf sein Handy zu laden und...

  • Stockach
  • Presseinfo
  • 09.06.22
Symbolbild

Polizei sucht dringend Zeugen
Raubüberfall auf Lebensmittelmarkt in Aach am Mittwochabend

Aach. Zeugen sucht die Polizei zu einem Raubüberfall auf einen Lebensmittelmarkt in der Singener Straße am gestrigen Abend gegen 21 Uhr. Ein unbekannter Mann betrat den Discounter kurz vor Ladenschluss und gelangte über eine Tür in den Bürobereich, wie die Polizei am Donnerstagmorgen berichtete.  Dort drängte er eine Mitarbeiterin Bargeld in bisher nicht bekannter Höhe aus dem Tresor auszuhändigen. Anschließend sperrte der Unbekannte die Mitarbeiterin im Büro ein und verließ das Geschäft,...

  • Aach
  • Presseinfo
  • 09.06.22
Symbolbild

Auto kam erst nach über 100 Metern zum Stillstand
Im Gewitterregen die Kontrolle auf der A 81 verloren

Engen. Einen Unfall verursacht hat ein Autofahrer am Dienstagabend gegen 19.20 Uhr auf der Autobahn 81 zwischen Engen und Singen im starken Gewitterregen.  Ein 62 Jahre alter Mann mit einem Ford Ranger war auf regennasser Fahrbahn zu schnell unterwegs. Dabei geriet das Auto aufgrund Aquaplaning ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte über eine Strecke von rund 100 Metern mehrfach mit der Außenschutzplanke, ehe der Wagen entgegen der Fahrtrichtung auf dem...

  • Engen
  • Presseinfo
  • 08.06.22
Symbolbild

Frau strandete mit 5,2 Promille in Tankstelle
Rettungseinsatz nach Trunkenheitsfahrt nötig

Eine 37 Jahre alte Frau ist am Dienstagabend mit über 5 Promille mit einem Auto unterwegs gewesen. Die Frau fuhr gegen 18.45 Uhr mit einem Opel Insignia auf das Gelände einer Tankstelle in Singen.  Dort benötigte die Frau medizinische Hilfe, weshalb ein Rettungswagen gerufen wurde. Da sich die 36-Jährige gegenüber den Einsatzkräften unkooperativ verhielt, kam auch die Polizei dazu. Die Beamten versuchten, die Frau zu beruhigen. Dabei stellten sie deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein freiwilliger...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 08.06.22
Symbolbild

Diskussion zur Bus-Maskenpflicht führt zu Körperverletzung

Konstanz. Ein Busfahrer ist am Montagnachmittag von einem Fahrgast angegriffen und geschlagen worden, informierte die Polizei am Dienstag.  Ein 21 Jahre alter Mann laut der Meldung bereits während der Fahrt vom Busfahrer aufgefordert worden, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Nachdem der 21-Jährige die Aufforderung ignorierte, sprach der Busfahrer den Mann an der Ausstiegshaltestelle nochmals darauf an. Daraufhin beleidigte der junge Mann den Busfahrer zunächst und versperrte die Bustüren....

  • Konstanz
  • Presseinfo
  • 07.06.22

Gartengerät und Werkzeug gestohlen
Scheune aufgebrochen

Rielasingen-Worblingen. Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Montag in eine Scheune auf der Riedernstraße eingebrochen, wie die Polizei berichtet. Die Unbekannten hebelten mehrere Bretter der Scheune auf und gelangten so in den Innenraum. Dort stahlen die Täter mehrere Gartengeräte und Werkzeug im Gesamtwert von über tausend Euro. Personen, die in der Nacht Verdächtiges auf dem Feldweg zwischen Worblingen und Bohlingen beobachtet haben, oder sonst Hinweise auf die Einbrecher geben können,...

  • Rielasingen-Worblingen
  • Presseinfo
  • 07.06.22

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.