Musikmärchen in der Bergkirche Büsingen
Lunas Zauberflöte

Lucrezia Wenzler ist Sprecherin im Musikmärchen »Lunas Zauberflöte«
  • Lucrezia Wenzler ist Sprecherin im Musikmärchen »Lunas Zauberflöte«
  • Foto: swb-Bild: pr
  • hochgeladen von Redaktion

Büsingen. Am Sonntag, den 3. Juli 2022 findet um 17 Uhr in der Bergkirche Büsingen (im Anschluss an das Bergkirchenfest) das Musikmärchen »Lunas Zauberflöte« statt; mit den Ensembles Flötissimo und Gitarrissimo und Mobile & Gästen der Musikschulen Westlicher Hegau und Singen (Gesamtleitung: Reinhilde Klinghoff-Kühn).

Das Musikmärchen des slowenischen Komponisten Blaz Pucihar ist die interessante, spannende und lehrreiche Geschichte der kleinen Luna, die ganz allein, nur mit ihrer kleinen Flöte, in die weite Welt zieht. Auf ihrer Reise findet sie viele Freunde, denn mit ihrer zauberhaften Musik macht sie jeden um sich herum glücklich. Doch dann erfährt ein schrecklicher Drache von ihrer Flöte …
Eintritt frei, es wird um eine Spende gebeten.

Quelle: Reinhilde Klinghoff-Kühn

Autor:

Presseinfo aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.