Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Heiße Rennen sind an Pfingsten auf der Singener Radrennbahn garantiert.
swb-Bild: ts /Archiv

An Pfingsten in Singen
Zwei Tage Vollgas auf der Radrennbahn

Singen. 200 Sportler/innen aus  30 Nationen werden sich an Pfingsten  (Samstag und Sonntag) im Oval in Singens Süden heiße Rennen liefern. So viele Nationen waren laut der RIG (Radsportinteressengemeinschaft) Hegau 1971 e.V. in Singen noch nie am Start. Die RIG unterhält und betreibt die Singener Bahn und ist hier der Veranstalter. Dazu kommt die deutsche Radsportbundesliga männlich und am Sonntag der Klassiker in Singen, ein internationales Steherrennen. Die Steherrennen sind mittlerweile...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 28.05.22
anina Setzer, Julia Matt, Hannah Elsässer und Natalie Grote im Nationaltrikot bei ihrem Auftritt zur EM in der Schaffhauser BBC-Arena.

Fahrt auf Gold in der BBC-Arena Schaffhausen
Aacher Kunstradlerinnen sind erneut Europameister

Schaffhausen. Bei der Junioren-Europameisterschaft in der BBC-Arena von Schaffhausen / Schweiz wurden Janina Setzer, Julia Matt, Hannah Elsässer und Natalie Grote vom RMSV Aach nach 2021 am Freitagabend erneut Junioren-Europameister. Sie fuhren 183,51 Punkte heraus und durften bei der Siegerehrung das EM-Trikot überstreifen sowie EM-Gold entgegennehmen. Silber sicherte sich die Schweiz mit 134,24 Punkten und Bronze ging an Österreich mit 94,07 Punkten. Glückwunsch an Janina, Julia, Hannah und...

  • Aach
  • Oliver Fiedler
  • 28.05.22

Fußball Oberliga
Deutliche Worte des Trainers

Rielasingen-Arlen. Zum letzten Heimspiel der Saison erwartet der FC Rielasingen-Arlen am 28. Mai, 15.30 Uhr, den 1. CfR Pforzheim auf der Talwiese. Die letzten Spiele waren für die Elf von Trainer Michael Schilling nicht zufriedenstellend. Der letzte Punktgewinn ist schon fast einen Monat her und wurde im Derby in Villingen errungen. »Die folgenden Spiele wurden alle verloren und diese Abwärtsspirale nimmt leider kein Ende. Auch am letzten Wochenende in Neckarsulm waren wir von Beginn an...

  • Presseinfo
  • 27.05.22
Vitor Baricelli HSG Konstanz U23 Birkenau

Letztes Saisonspiel für U23 der HSG Konstanz
TSV Birkenau starker Gegener

Konstanz. Eine lange und schwierige Saison geht für die U23 der HSG Konstanz am Samstag beim TSV Birkenau zu Ende. Der muss am Ende der Saison die Liga nach unten verlassen, ist aber genauso um einen positiven Saisonschluss bemüht wie die Drittliga-Reserve. So ein bisschen kommen die Gelb-Blauen gerade auf dem Zahnfleisch daher. Mit kleinem Kader und geschwächt durch viele Ausfälle. Damit war nichts zu holen beim vorzeitigen Meister Köndringen/Teningen, der wieder in die 3. Liga zurückkehrt....

  • Konstanz
  • Redaktion
  • 27.05.22
Emotionen pur: Maximilian Wolf von der HSG Konstanz.
swb-Bild: Michael Elser

Handball, Aufstiegsrunde 2. Bundesliga
HSG Konstanz: Finale daheim entscheidet über Zweitliga-Aufstieg

Konstanz. Die letzten 60 Minuten in dieser Saison, das Finale daheim um den direkten Wiederaufstieg in die 2. Handball-Bundesliga: Am Samstag, 20 Uhr, könnte die HSG gegen den Wilhelmshavener HV im alles entscheidenden Duell den insgesamt vierten Aufstieg in die stärkste zweite Liga der Welt klarmachen. Hinter den Toren werden zusätzliche Sitzplätze geschaffen, die über die dort ausgewiesenen Stehplätze erworben werden können. Tickets gibt es über www.hsgkonstanz.de/tickets und am Samstag ab 18...

  • Konstanz
  • Andreas Joas
  • 27.05.22
Manuel Wangler und sein Bruder Florian werden den TuS Steißlingen verlassen.
swb-Bild: ts /Archiv

Handball Oberliga
Gebrüder Wangler verlassen TuS Steißlingen

Steißlingen. Überraschend haben die beiden Spieler Florian und Manuel Wangler dem Baden-Württemberg Oberligisten den Abgang zum Saisonende mitgeteilt. Sie werden ab der kommenden Saison voraussichtlich in der Schweiz handballerisch aktiv sein. „Dieser Wechsel zu diesem Zeitpunkt ist für den Verein schmerzlich. Wir hatten bis zum jetzigen Zeitpunkt fest mit der Unterstützung der Wanglers in der kommenden Saison gerechnet“, so der Kommentar des TuS-Vorstandes. „Aus sportlicher Sicht ist die...

  • Steißlingen
  • Ute Mucha
  • 27.05.22
Selten gelang es des Spielerinnen des Hegauer FV, hier Luisa Radice, sich von ihren Bewacherinnen zu befreien. Viele Pässe und Anspiele landeten Zudem bei den Gegnerinnen beim Pokalfinale am Mittwochabend in Welschingen.
2 Bilder

Verdiente Niederlage im Pokalendspiel für HFV
Kaum starke Chancen gegen die starken GegnerInnen

Engen-Welschingen. Am Ende konnte das Team von Alemannia Freiburg-Zähringen jubeln über den Gewinn des Südbaden-Pokals, und das auch verdient. Im Endspiel, bei dem der Hegauer FV Gastgeber war aus dem Platz in Engen-Welschingen, der sich gerade wegen des Clubheims als Baustelle präsentierte, waren die Gastgeber die "Underdogs" geblieben. Bei ihrem Spiel kam am Mittwochabend wenig zusammen, vor allem im Zusammenspiel in Richtung des gegnerischen Tors. Schon in der 21. Minute fiel deshalb der...

  • Engen
  • Oliver Fiedler
  • 27.05.22
Der Kunstrad-Vierer des RMSV Aach mit Janina Setzer, Julia Matt, Hannah Elsässer, Natalie Grote fährt als Titelverteidiger zur EM nach Schaffhausen.
2 Bilder

EM der Kunstradler am Wochenende in Schaffhausen
Chancen gleich auf zwei Titel für den Hegau

Schaffhausen/ Aach/ Orsingen-Nenzingen. Am Auffahrtswochenende (die Schweizerische Bezeichnung für Christi Himmelfahrt) findet de UEC-Junioren-Europameisterschaft im Hallenradsport (Kunstrad und Radball) statt. Der Europäische Radsportverband (UEC) hat diese nach 2021 erneut an den Schweizer Radsportverband vergeben, sodass diese am 27./28. Mai erstmals in der BBC- Arena von Schaffhausen ausgetragen wird. Dieses Jahr gibt es die Chance auf zwei Titel aus dem Hegau. In der dreiteilige...

  • Aach
  • Presseinfo
  • 26.05.22
Nadja Greinert (li.) und Julia von Kampen wollen bei ihren letzten beiden Auftritten für den SV Allensbach nochmals punkten.

Nur vier Punkten wahren die Chance zum Aufstieg
Doppelpass für die SVA-Hühner am Wochenende

Allensbach. Nach Hochs und Tiefs gehen die Drittligahandballerinnen des SV Allensbach voller Hoffnung in die beiden an diesem Wochenende anstehenden Heimspiele zum Abschluss der Aufstiegsrunde in die 2. Bundesliga. Die Hoffnung ruht auf der Heimstärke der seit 23 Spielen in der Riesenberghalle ungeschlagenen Hühner.  Am Donnerstag, 26. Mai geht es um 16.00 Uhr gegen die SG Schozach-Bottwartal, und am Samstag, 28. Mai, 18 Uhr, wird das Team des TSV Haunstetten in der Riesenberghalle vor...

  • Allensbach
  • Presseinfo
  • 25.05.22
Das Inpotron-Team in weiss/blau Jason Richmond und Timon Beuscher im Spiel gegen Eula.

Leider nur Platz 8 bei der U17-DM
Inpotron-Radballer zeigten Nerven im Finalturnier

Singen. Vergangenes Wochenende fand in der Parzival-Sporthalle in Amorbach (Bayern) das Finale zur Deutschen Meisterschaft 2022 der Jugend U17 im Radball statt. Zeitgleich wurde in der Halle auch die DM im Radpolo und im Kunstrad ausgeführt. Die INPOTRON Radballer Singen 1 mit Jason Richmond und Timon Beuscher mussten sich gegen die namhaften Mannschaften Großkoschen, Bilshausen, Kemnat, Eula, Langenschiltach, Reideburger RV und Ginsheim messen. Gegner Nummer 1 für Singen war die Mannschaft aus...

  • Singen
  • Presseinfo
  • 24.05.22
Timo Ströhle  sagt dem Team I des TuS Steißlingen nach vielen erfolgreichen Jahren ebenso Servus wie Matze Biedermann.
swb-Bild: TuS Steißlingen

Handball Oberliga
Klare Niederlage des TuS

Steißlingen. Der TuS Steißlingen verpasste es am Samstagabend gegen Weinsberg im letzten Heimspiel noch einmal Punkte einzufahren. Am Ende musste man sich in einem über weite Strecken eindeutigen Spiel dem TSV Weinsberg klar mit 30:41 geschlagen geben. Die Weinsberger starteten gut ins Spiel und zeigten gleich ihre Qualitäten. Nach 7 Minuten führte der TSV bereits mit 2:6. Es hatte den Anschein, als könnte sich der Favorit früh absetzen. Der TuS musste früh eine Auszeit nehmen, um sich neu...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 24.05.22
Der Jubel und die Freude über den Sieg war bei der A-Jugend des HSG Konstanz riesig.

»Wilder Ritt« bei der HSG Konstanz
A-Jugend hält Bundesliga-Traum aufrecht

Konstanz. Schon mit mehr als einem Bein war die A-Jugend der HSG Konstanz raus aus dem Rennen um die Bundesliga-Plätze für die neue Saison. In der zweiten Runde der Qualifikation waren die beiden bayerischen Vertreter mit dem Heimvorteil in München lange auf dem Weg in die nächste Runde, ehe die HSG mit einem ganz starken Comeback die knappe 19:20-Niederlage im ersten Spiel gegen Herrsching mit einem 22:20-Erfolg gegen den Favoriten und Gastgeber Allach drehte. In einer Woche startet in Rimpar...

  • Konstanz
  • Andreas Joas
  • 24.05.22
Gianluca Herbel U23 des HSG Konstanz gegen Teningen.

Herbe Niederlage
U23 der HSG Konstanz ohne Chance beim Meister

Konstanz. Durch Verletzungen, Erkrankungen und Abstellungen an die erste Mannschaft mit nur neun Feldspielern zum 16 Mal in Folge siegreichen Drittliga-Aufsteiger SG Köndringen/Teningen gereist, musste die U23 der HSG Konstanz schnell erkennen, dass an diesem Tag und unter diesen Vorzeichen nichts zu holen ist. Am Ende stand eine 29:40 (15:22)-Niederlage. Unter den neun Feldspielern waren auch Jakob Gleumes und Leon Ulmer aus der dritten Mannschaft, die sich mit vollem Einsatz gut einfügten....

  • Konstanz
  • Redaktion
  • 24.05.22
Von links: vordere Reihe: Sarah Schäfer, Julja Ilchner, Trainer Ralf Hasenohr, hintere Reihe: Aziz Alija, Ali Alija, Timo Schmidt, Ernes Kurti, Ylldrit Aliu, Alex Denisük.

Viele Medaillen geholt
Thai-Box Club Singen höchst erfolgreich

Singen. Und wieder war der Thai-Box Club höchst erfolgreich. Bei den Deutschen Meisterschaften der ISKA errangen die Singener Kämpfer sensationelle 10 zehn Goldmedaillen, sechs Silber- und drei Bronzemedaillen. Trainer Ralf Hasenohr war mit neun Kämpfern in 19 Kategorien im K-1, im Lightcontact und beim Wai Kru Competition am Start. Die Paradedisziplin des TBC Singen, das Muay-Thai (Thai-Boxen) wurde nicht angeboten, da die Muay-Thai DM im Juli stattfinden wird. Dies war ein weiterer...

  • Singen
  • Redaktion
  • 24.05.22
Sarah Knobelspieß aus Volkerthausen holte in Haslach die erforderliche Punktzahl für die DM.
2 Bilder

Frauen des RMSV Aach verpassen EM-Qualifikation
"Edelweiß" dominiert die Badischen Schülermeisterschaften

Aach/ Volkertshausen. Gleich zwei wichtige Wettkämpfe standen für die Hallenradsportler des Radsportbezirks Hegau-Bodensee am Wochenende auf dem Terminkalender. Für die 4er Kunstradmannschaft des RMSV Aach ging es in Langenselbold (Hessen) um die Fahrkarte für die UEC-Hallenrad-Europameisterschaft, die für den 17./18. Juni  im ungarischen Nyíregyháza (60 Kilometer vor der ukrainischen Grenze) geplant ist, während der Nachwuchs bei den Badischen Schülermeisterschaften in Haslach i. K. die...

  • Aach
  • Presseinfo
  • 23.05.22
Bricht nach fünf Jahren beim FC Steisslingen zu neuen Ufern auf: Javier Martin.

Trainerwechsel zum Saisonende angekündigt
Javier Martin hört auf beim FC Steißlingen

Steißlingen.  Nach 5 Jahren mit Trainer Javier „Futre“ Martin an der Seitenlinie wird es beim FC Steißlingen zur kommenden Spielzeit Veränderungen auf der Trainerposition geben. Javier Martin verlässt den Bezirksligist auf eigenen Wunsch und möchte sich neuen Herausforderungen stellen, gab der Verein am Montag bekannt.  „Wir bedauern seine Entscheidung sehr und hätten gerne mit ihm weitergearbeitet, gleichzeitig respektieren wir natürlich seine Entscheidung“, teilte Spielausschuss...

  • Steißlingen
  • Presseinfo
  • 23.05.22

Frauenfußball
Hegauerinnen gewinnen beim Tabellenführer.

Hegau. Die Erfolgskurve der Hegauer Frauen in der Oberliga hatte zuletzt beim Gastspiel in Gottenheim einen kleine Delle erlitten. Mit 4:2 verlor man hier auswärts bei einer Mannschaft, die um den Abstieg kämpft. Nun wollte man wieder punkten, auch wenn die Favoritenrolle in diesem Duell beim Gast vom Tabellenführer VfL Herrenberg lag. Das Spiel entwickelte sich jedoch schnell zu einer Partie auf Augenhöhe. Bereits in der ersten Halbzeit zeigten die Hegauerinnen, dass sie unbedingt punkten...

  • Engen
  • Presseinfo
  • 23.05.22
Chiara Hirt vom KSV Gottmadingen qualifieziert für die EM-Junioren.

Chiara Hirt holt Vizemeistertitel
Qualifikation EM-Ticket Junioren gesichert

Gottmadingen. Bei den Deutschen Meisterschaften der Frauen im Ringen setzt Chiara Hirt vom KSV Gottmadingen ein weiteres Ausrufezeichen. Nach ihrem Meistertitel bei den Junioren konnte sie auch bei den Frauen überzeugen. Die Poolkämpfe konnte sie alle drei souverän, mit Schultersiegen, für sich entscheiden, insbesondere beim Schultersieg gegen Gerda Barth vom FC Erzgebirge Aue konnte sie überzeugen, sie ist ihre stärkste Konkurrentin für den Startplatz an der Junioren EM. Und auch im Finale...

  • Gottmadingen
  • Redaktion
  • 23.05.22
Steffen Kautzmann (links) übergibt nach acht Jahren als Trainer beim FC Radolfzell an Olli Sorg.
swb-Bild: mu

Fußball Verbandsliga, FC Radolfzell
Mit Olli Sorg platzte die Bombe

Radolfzell. Eine "Bombe" hatte Oliver Preiser, Präsident des FC Radolfzell, im Vorfeld angekündigt und diese platzte am Samstagvormittag im Clubheim des Traditionsvereins auf der Mettnau: Oliver Sorg, Ex-Fußballprofi aus Engen, wird Spielertrainer des Verbandsligisten FC Radolfzell und tritt die Nachfolge von Steffen Kautzmann an. Dem spektakulären Wechsel gingen schlaflose Nächte von Sportvorstand Alexander Thumer voraus. Denn vor zwei Wochen kündigte Trainer Steffen Kautzmann an, dass er den...

  • Radolfzell
  • Ute Mucha
  • 23.05.22
V. l. n. r.: Silas Friedrich, Paul Wilsberg und Cheftrainer Patrick Holst.

Deutsche Jahrgansmeisterschaft Schwimmen in Berlin
Silas Friedrich und Paul Wilsberg qualifiziert

Singen. Vom 24. bis 28. Mai finden in Berlin die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften Schwimmen 2022 für die Jahrgänge 2005 bis 2009 (weiblich) und 2004 bis 2009 (männlich) in Berlin statt. In diesem Jahr haben sich zwei Schwimmer der Schwimm-Sport-Freunde Singen zum ersten Mal für die DJM qualifiziert: Silas Friedrich (2009) und Paul Wilsberg (2006). Silas Friedrich geht an sechs Wettkämpfen an den Start: 50m, 100m und 200m Freistil und 50m und 200m Rücken, sowie den 200m Lagen. Paul Wilsberg...

  • Singen
  • Redaktion
  • 23.05.22
Mehr Freude und Energie geht nicht: Maximilian Wolf bei seinem Jubel über das dicke Polster für das Rückspiel am nächsten Samstag.
3 Bilder

Mit dickem Vorsprung zurück aus Wilhelmshaven
Jetzt heiß auf das große Finale in der Schänzle-Hölle

Konstanz/ Wilhelmshaven. Die HSG Konstanz hat sich im Hinspiel des Finals um den Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga beim Wilhelmshavener HV eine sehr gute Ausgangsposition erspielt und nimmt nach dem 32:27-Erfolg an der Nordsee ein Fünf-Tore-Polster in das alles entscheidende letzte Spiel am Samstag, 28. Mai, 20 Uhr, in der Schänzle-Hölle. Die Gelb-Blauen verpassten es jedoch, nach einer 14-Tore-Führung bereits eine Vorentscheidung herbeizuführen. Karten für das große Finale daheim im...

  • Konstanz
  • Andreas Joas
  • 22.05.22
Ein Bild einer früheren Tour von den Radsportfreunden Überlingen.

RMSV Orsingen nach zwei Jahren wieder am Start
Hegau-Panoramatour in sieben Varianten

Orsingen-Nenzingen. Es ist neben dem professionell organisierten "Hegau Bike Marathon" das wohl größte Radsportereignis der Region. Die Organisatoren des RMSV Orsingen sind sehr froh, dass sie nach zwei Jahren "Aussetzen" in 2020 und 2021 nun mit ihrer großen "Hegau-Bodensee-Panorama-Tour" am 12. Juni an den Start gehen können. Ohne Einschränkungen und wieder zum klassisch gesetzten Termin am zweiten Juniwochenende. Insgesamt sieben Streckenvarianten werden wieder in diesem Jahr mit Start und...

  • Orsingen-Nenzingen
  • Oliver Fiedler
  • 21.05.22
Das Team des SVA will sich am Samstag wieder in den Aufstieg jubeln.

SV Allensbach will die Trendwende schaffen
HSG Freiburg als Schüsselgegner in der Aufstiegsrunde

Allensbach. Am Samstag. 21. Mai, steht für die Handballerinnen des SV Allensbach das dritte Auswärtsspiel in Folge in der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga an. Die Hühner vom Bodensee gastieren zum Südbaden-Derby bei der HSG Freiburg. Es ist gleichzeitig das Rückspiel gegen die Breisgauerinnen. In der heimischen Riesenberghalle feierte der SVA seinerzeit einen erfolgreichen Auftakt in den Kampf um die Aufstiegsplätze in die zweithöchste Spielklasse und konnte die Partie mit 22:18 für sich...

  • Allensbach
  • Presseinfo
  • 20.05.22
Trainer Jörg Lützelberger: "Die Jungs sind heiß auf das Spiel!"

Einspruch von Pfullingen abgelehnt
Heißes Finalhinspiel in Wilhelmshaven

Konstanz. Seit Donnerstagmittag herrscht Gewissheit: Die HSG Konstanz bestreitet in Hin- und Rückspiel gegen den Wilhelmshavener HV die Finalspiele um den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Das Bundessportgericht des Deutschen Handballbundes (DHB) wies den Einspruch des VfL Pfullingen gegen die Wertung des 34:33-Sieges der HSG zurück. Am Samstag, 19.30 Uhr, tritt die HSG also an der Nordsee an (live auf www.hsgkonstanz.de/livestream), am 28. Mai um 20 Uhr findet das alles entscheidende letzte Duell...

  • Konstanz
  • Andreas Joas
  • 20.05.22

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.