Die mittelalterliche Engener Altstadt entdecken
Nachtwächterführung

Nachtwächter und Bürgersfrau
  • Nachtwächter und Bürgersfrau
  • Foto: swb-Bild: pr
  • hochgeladen von WasWannWo

Engen. Am Samstag, den 28. Mai findet um 19:30 Uhr eine Stadtführung mit dem Nachtwächter und der Bürgersfrau statt. Auf einem Rundgang kann die mittelalterliche Engener Altstadt entdeckt werden – umrahmt von spannenden Geschichten und Anekdoten des Nachtwächters und seiner Bürgersfrau.
Treffpunkt ist auf der Freilichtbühne hinterm Rathaus. Kosten: 12 Euro/Person (Erwachsene) und 6 Euro für Jugendliche ab 14 Jahren
Dauer der Führung 1,5 bis 2 Stunden.
Eine Anmeldung ist erforderlich und wird beim Bürgerbüro, Tel. 07733 / 5020 gerne entgegengenommen.
Geld ist möglichst passend und abgezählt mitzubringen.
Anmeldungen von Gruppenführungen zum individuellen Termin sind ebenfalls wieder möglich.

Quelle: Stadt Engen

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.