Reparatur-Café Engen
Neues Leben eingehaucht

Selbst dieser wunderschönen 25 Jahre alten Spielzeug-Lokomotive konnte neues Leben eingehaucht werden.
  • Selbst dieser wunderschönen 25 Jahre alten Spielzeug-Lokomotive konnte neues Leben eingehaucht werden.
  • Foto: swb-Bild: pr
  • hochgeladen von WasWannWo

Engen. Am Samstag, dem 30. April war es wieder so weit. Die Pforten des Reparatur-Cafés wurden geöffnet und viele Besucher fanden den Weg ins Hegau-Vereinsheim. Neben defektem Bohrhammer, Küchenmixer und diversen Staubsaugern wurde auch dieser wunderschönen alten Spielzeug-Lokomotive neues Leben eingehaucht.

So geht das 25 Jahre alte Schätzchen vom Sohn auf das Enkelkind über! Ein kleiner, aber schöner Beitrag zur Nachhaltigkeit, gepaart mit einem Hauch von Nostalgie! Wie immer wurde für die Besucher die Wartezeit bei Kaffee und Kuchen angenehm gestaltet. Bisher sind bei den durchgeführten Reparatur-Cafés 48 defekte Gegenstände eingegangen, wovon 21 Teile erfolgreich repariert wurden, das entspricht eine Quote von 44 %.

Das nächste Reparatur-Café findet am Samstag, den 02. Juli von 13 bis 17 Uhr im Vereinsheim des Hegauer FV, Jahnstraße 42, statt. Bitte wie immer eine Anmeldung des defekten Gegenstandes an die mail-Adresse repatur-cafe-engen@web.de senden, mit Angabe zum Defekt, sodass sich das Reparatur-Team darauf einstellen kann.

Quelle: Thomas Fugel

Autor:

Redaktion aus Singen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.