- Anzeige -

Schoko-Weihnachtsmänner für 24 Klassen

Weihnachtsaktion Eichendorff-RealschuleGottmadingen
Die beiden Schulsozialarbeiterinnen Lisa Sturn und Franziska Sichelschmidt organiserten die Weihnachtsüberraschungen für 24 Klassen der Eichendorff-Realschule in Gottmadingen. swb-Bild: Eichendorff-Realschule

Weihnachtsaktion an der Eichendorff-Realschule in Gottmadingen

 

 

Gottmadingen. Aufgrund eines für alle turbulenten und schwierigen Jahres hat sich die Schulsozialarbeit der Eichendorff-Realschule in Absprache mit der Gemeinde Gottmadingen eine Weihnachtsaktion für die Schülerinnen und Schüler einfallen lassen.

Aus dem Budget der Schulsozialarbeit wurden Schokoweihnachtsmänner für jeden Schüler und jede Schülerin gekauft und eigentlich war alles ganz anders geplant. Aber warum sollte es im „Coronajahr“ auch anders sein… die geplante Aktion, nämlich dass die Schulsozialarbeit mit Abstand in alle 24 Klassen geht, die Schokoweihnachtsmänner und eine kleine Weihnachtsgeschichte verteilt, musste durch die neuen gesetzlichen Vorschriften über Bord geworfen werden.

Spontan wurden 24 Papiertüten gekauft, diese mit den Schokoweihnachtsmännern befüllt und von den Klassenlehrern am Dienstag im 3. Block verteilt.

 

 

Wochenblatt @: Ute Mucha