- Anzeige -

Abschied nach 34 Jahren

Beschle Organist
Nach 34 Jahren wurde der Organist von St. Remigius Alfred Beschle verabschiedet. swb-Bild: pr

Organist von St. Remigius verabschiedet

Steißlingen. Im Rahmen der Vorabendmesse am letzten Samstag bedankten sich die Pfarrangehörigen von St. Remigius in Steißlingen bei ihrem langjährigen Organisten Alfred Beschle, der in beispielloser Treue 34 Jahre lang alle Liturgien musikalisch begleitet hat. Zuvor und gleichzeitig war er auch noch viele Jahre in Volkertshausen und Friedingen tätig.

Alfred Beschle musste seinen Dienst aus gesundheitlichen Gründen leider aufgeben. Pfarrer Siegfried Meier gab dem „Vergeltsgott“ Ausdruck durch eine kleine Statue der heiligen Cäcilia, die auch an der Orgel in St. Remigius dargestellt ist. So wünschte man ihm, dass er in Zuversicht noch gute Ruhestandsjahre hat. „Wir sind schließlich berufen, das Lob Gottes in Zeit und Ewigkeit zu singen“, so Pfr. Meier.  Zum Schluß der Messe erklang „Die Himmel rühmen des ewigen Ehre“.

Wochenblatt Redakteur @: Stefan Mohr