- Anzeige -

Agenda-Preis 2019 unter dem Motto »Plastikfrei«

Auftaktveranstaltung Agenda-Preis 2019
Die zahlreichen Gewinner des Agenda-Preises 2018 zum Thema »Nachhaltigkeit«. swb-Bild: Archiv

Auftaktveranstaltung im Bürgersaal des Rathauses

Singen. »Plastikfrei so geht´s, kreativ und gemeinsam« – das ist das Motto des diesjährigen Agenda-Preises, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Singen. Mit Unterstützung durch die Sparkasse Hegau-Bodensee beträgt das Preisgeld 5.000 Euro, mit dem im Herbst zukunftsweisende Projekte ausgezeichnet werden sollen.

Zu diesem besonderen Thema findet eine Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 24. Januar, 19 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses statt. Oberbürgermeister Bernd Häusler lädt alle Interessierten herzlich ein. An diesem Abend dreht sich alles um die Frage, wie ein Leben ohne Plastik gelingen kann. Dr. Susan Rößner von monomeer und Kerstin Mommsen, Redakteurin des Südkuriers, werden durch ihre Praxiserfahrung erste Impulse geben und gegebenenfalls lassen sich Projektideen entwickeln, die in diesem Jahr umgesetzt werden.

Zum Abschluss gegen 21.15 Uhr laden die Agenda-Gruppe und die Stadt Singen zu einem kleinen Umtrunk mit plastikfreiem Fingerfood der Gastmahlgruppe ein.

Wochenblatt Redakteur @: Graziella Verchio