- Anzeige - (Wochenblatt-Werbung wirkt)

Brennendes Auto auf A81

| Polizeiberichte
Autobrand Engen
20 Einsatzkräfte der Feuerwehr Engen waren wegen des PKW-Brands am Mittwochmorgen im Einsatz. swb-Bild: ffw engen

20 Einsatzkräfte im Einsatz

Engen. Vermutlich aufgrund einer technischen Ursache ist am Mittwochmorgen, gegen 9 Uhr, ein auf der A81 in Richtung Stuttgart fahrender Mercedes im Motorraum in Brand geraten. Der Fahrer konnte den PKW noch auf den Seitenstreifen lenken und einen Anhänger, auf dem ein PKW transportiert wurde, abhängen und in Sicherheit bringen. Das in Vollbrand stehende Fahrzeug wurde von der aus Engen mit 20 Einsatzkräften angerückten Feuerwehr gelöscht.

Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Wochenblatt Redakteur @: Stefan Mohr

| Polizeiberichte