- Anzeige -

Chiara Hirt gewinnt Silber in Kroatien

Ringer Adria Turnier
Geogios Scarpello und Chiara Hirt vom KSV Gottmadingen

Erstes Ringer-Turnier seit langem - und unter besonderen Bedingungen

Gottmadingen/ Porec. Beim Turnier in Porec in der kroatischen Provinz Istrien konnten die Junioren des Nachwuchskaders des Deutschen Ringerbund seit langem wieder einmal Wettkampfluft schnuppern. Am internationalen Adria Cup war natürlich nicht die gewohnte Teilnehmerzahl am Start.

Für die Sportler die antraten war es aber unter den erforderlichen  Schutzmaßnahmen endlich mal wieder eine Möglichkeit überhaupt ein Turnier zu bestreiten. Dabei konnte Chiara Hirt vom KSV Gottmadingen die Silbermedaille erringen. Ebenfalls beim Turnier war Geogios Scarpello, der an Turnieren immer noch für den  KSV Gottmadingen aufläuft. Er gewann die Bronze-Medaille.

Wichtig war den beiden besonders wieder einmal Wettkampf-Atmosphäre zu spüren und der Gewinn der Medaille natürlich ein schöner Erfolg auf internationaler Ebene. Da die Deutschen Meisterschaften erst in der zweiten Jahreshälfte stattfinden sollen, werden die beiden, und auch Dario Dittrich und Tom Stoll, in den nächsten Wochen an DRB internen Lehrgängen um ein Ticket für die diesjährige EM der Junioren in Dortmund kämpfen, so die derzeitige Planung.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler