- Anzeige -

Das Ende der musikalischen Durststrecke

| Nachrichten | Hegau | Engen
Open Air-Konzert Stadtmusik Engen
Endlich wieder gemeinsam musizieren konnte die Stadtmusik Engen bei einer Open-Air Probe. swb-Bild: Stadtmusik Engen

Erste Open-Air Probe der Stadtmusik Engen nach Corona-Einschränkung

Engen. Am 3. Juli war es endlich soweit: die Stadtmusik Engen durfte nach vier langen Monaten endlich wieder zusammen proben.
Da das Probelokal laut den BDB-Corona-Richtlinien zu klein ist, um die vorgegebenen Abstandsregelungen einzuhalten, wurde nach langer Suche das Gemeindezentrum der katholischen Kirche angemietet. Da das Wetter so gut war, wurde die erste Probe kurzerhand in eine Open-Air Probe umgewandelt. Die Firma Robert Kerschbaumer GmbH und Urs Scheller stellten uns dankenswerterweise ihren Hof zur Verfügung.

Die Probe war für alle Musikerinnen und Musiker eine willkommene Abwechslung nach langer musikalischen Abstinenz die leider mit dem Auftauchen des Mondes beendet werden musste, da die Noten kaum mehr lesbar waren.
Die nächste Probe steht aber schon wieder fest in jedem Terminkalender.

Wochenblatt @: Ute Mucha

| Nachrichten | Hegau | Engen