- Anzeige -

Dekan Zimmermann übernimmt Seelsorgeeinheit Tengen

| Nachrichten | Hegau | Tengen
DekanMatthias Zimmermann Seelsorgeeinheit Tengen
Dekan Matthias Zimmermann übernimmt ab September die Seelsorgeeinheit Tengen. swb-Bild:Archiv

Zusätzliches Amt ab September 2020

Hegau / Tengen. Dekan Matthias Zimmermann (55) übernimmt ab dem 10. September 2020 die Leitung der Seelsorgeeinheit Tengen Bernhard von Baden im Dekanat Hegau.

Zusammen mit den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird er für die Seelsorge von rund 2.800 Katholiken in den Pfarrgemeinden Tengen St. Laurentius, Tengen-Blumenfeld St. Michael, Tengen-Büßlingen St. Martin, Tengen-Watterdingen St. Gordian und Epimachus und Tengen-Wiechs a.R. St. Verena verantwortlich sein. Wie das Erzbischöfliche Ordinariat in Freiburg dazu am Sonntag mitteilte, wurde diese Personalentscheidung auch den Gläubigen der Seelsorgeeinheit bekannt gegeben.

Matthias Zimmermann wurde am 8.12.1964 in Rielasingen geboren und am 18.05.1996 von Erzbischof Oskar Saier zum Priester geweiht. Nach Vikarsjahren in Burladingen, Meßkirch und Meersburg war Zimmermann von 2001 bis 2004 Pfarradministrator in den Pfarreien Feldberg-Altglasütten St. Wendelin und Feldberg Verklärung Christi und Jugendseelsorger im Dekanat Neustadt. Von 2004 bis 2007 wirkte er als Pfarradministrator in den Pfarreien Hilzingen-Weiterdingen St. Mauritius und Hilzingen-Binningen St. Blasius, ehemals Dekanat Westlicher Hegau. Zusätzlich war er Geistlicher Leiter am Bildungshaus Junger Christen im Schloss Weiterdingen. Von 2004 bis 2010 war Zimmermann Geistlicher Diözesanleiter desBDKJ für das Erzbistum Freiburg sowie Referent der Fachstelle Junge Erwachsene im Erzbischöflichen Seelsorgeamt Freiburg. Von 2007 bis 2010 war er Pfarrer in der ehemaligen Seelsorgeeinheit Immendingen, ab Oktober 2010 zusätzlich Pfarradministrator in Tuttlingen-Möhringen St. Andreas und Tuttlingen-Eßlingen St. Jakobus im Dekanat Hegau. Im Oktober 2008 wurde er zum stellvertretenden Dekan des Dekanats Hegau ernannt, seit Mai 2010 ist er Dekan des Dekanats Hegau. Seit August 2010 ist er Leitender Pfarrer in der Seelsorgeeinheit Oberer Hegau im Dekanat Hegau.

Informationen und Fakten über die Erzdiözese Freiburg unter www.ebfr.de/erzbistum und unter www.ebfr.de

Wochenblatt @: Ute Mucha

| Nachrichten | Hegau | Tengen