- Anzeige -

Den Herbst schmecken

Einladung zum Wildkräuterspaziergang
swb-Bild: Sabrina Molkenthin

Einladung zum Wildkräuterspaziergang

Stockach. Holunderpunsch, Hagebuttengelee und Schlehenbutter ... Im goldenen Herbst bieten Wald- und Wegesrand zahlreiche Wildfrüchte und Kräuter, aus denen ganz einfach gesunde Köstlichkeiten zubereitet werden können. Auf einem Wildkräuterspaziergang mit dem UmweltZentrum Stockach und der VHS Landkreis Konstanz lernen Sie zahlreiche Pflanzen unserer Region kennen, erfahren Interessantes über deren Verwertungsmöglichkeiten in der Küche sowie in der Volksheilkunde. Darüber hinaus können Sie bei einer herrlichen Verköstigung in der Natur aus Wildkräutern zubereitete Delikatessen genießen. Und natürlich gibt es zum Mitnehmen und Ausprobieren jede Menge Rezepte.

Mitzubringen sind Behälter zum Sammeln, eine Schere und ein kleines Trinkglas für Kostproben.

Termin:               Samstag, der 2. Oktober 2021

Treffpunkt:          Zufahrtsstraße unterhalb der Nellenburg, Nellenburgstraße, Stockach

Zeit:                   15 bis 17 Uhr

Kosten:               Erwachsene 15,– €, Kinder kostenfrei

Leitung:              Sabrina Molkenthin

Anmeldung:         Umweltzentrum Stockach, Tel. 07771 / 4999, E-Mail: info(at)uz-stockach.de

Eine Anmeldung ist Voraussetzung für die Teilnahme!

Quelle: Umweltzentrum Stockach

Wochenblatt @: Redaktion


- Anzeigen -