- Anzeige - (Wochenblatt-Werbung wirkt)

Der Nachwuchs musiziert

| Nachrichten | Hegau | Hilzingen
Jugendkapellenfestival – Bezirk Grenzland
Die JungmusikerInnen des Bezirks Grenzland und ihre Dirigenten freuen sich auf ihr Festival in Hilzingen. swb-Bild: Veranstalter

Jugendkapellenfestival – Bezirk Grenzland am Samstag in Hilzingen

Hilzingen. Am kommenden Samstag, 17. März, findet in Hilzingen das bereits zur Tradition gewordene Jugendkapellen-Festival im Bezirk Grenzland statt. Über 80 Kids und Jugendliche aus den Musikvereinen Bietingen, Gailingen, Gottmadingen, Hilzingen, Randegg und Weiterdingen, sowie aus der Musikschule Westlicher Hegau, Bläserschule Augenstein und der Jugendkapelle Worblingen nehmen daran teil.

Manche Musikvereine haben eigene Jugendkapellen, es gibt aber auch Bläserklassen oder kleinere Bläsergruppen. Bei Bezirksdirigent Christian Gommel laufen die musikalischen Fäden für das Festival  zusammen. Er und der Bezirksjugendleiter Fabian Leibach freuen sich, dass in diesem Jahr der Musikverein Hilzingen (Jugend Bigband Soundblaster) als Gastgeber entsprechende räumliche Möglichkeiten zur Durchführung des Workshops und Konzertes zur Verfügung stellt. Hier gibt es für alle teilnehmenden JungmusikerInnen die Möglichkeit, in einer richtig großen Orchestergruppe mit voller Besetzung gemeinsam zu proben, sich kennenzulernen und auszutauschen. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Geplant ist auch eine Schulung zur Instrumentenpflege durch die Firma Lüttke.
Die MusikerInnen aus den Bezirks-Vereinen werden tagsüber jeweils von ihren Jugendvertretern oder Jugenddirigenten begleitet und dürfen die Lieblings-Musikstücke ihrer Jugendkapelle mitbringen. Abends findet um 18 Uhr (Eintritt frei) in der Hegau-Halle Hilzingen das Festival-Konzert statt. Ein, zwei oder sogar drei buntgemischte Orchester werden mit ihren tagsüber eingeübten Musikstücken ein abwechslungsreiches Programm zu Gehör bringen.
Die TeilnehmerInnen und Ihre DirigentInnen freuen sich auf viele Zuhörer!

Wochenblatt Redakteur @: Ute Mucha

| Nachrichten | Hegau | Hilzingen