- Anzeige -

Doppelkonzert für Flutopferhilfe

Symbolbild Peter und Paul Hilzingen
Symbolbild Peter und Paul Hilzingen

Kirchenchor Hilzingen beschließt Erntedankwoche in Peter & Paul

Hilzingen. Zu einem Kirchenkonzert zugunsten der Flutopferhilfe für die Betroffenen der Flutkatastrophen im Juli wird am Sonntag, 24. Oktober in Hilzingen eingeladen. Auch dort war vieles anders in diesem Jahr ohne Kirchweihfest zum Hilzinger Erntedank, ohne Kunstausstellung oder Festzelt , nur das Erntedankfest wurde im reduzierten Maß mit etwas Schmuck gefeiert.

Unter der Gesamtleitung von Larissa Malikova musizieren nun trotzdem zum Abschluss der Erntedankwoche, nach der die Festwoche normal endet mit Chor, Solisten und Musiker in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Hilzingen.

Damit möglichst viele Musikbegeisterte die „Geistliche Musik zum Abschluss der Erntedankwoche“ genießen können, werden zwei Konzerttermine - am Sonntag, 24. Oktober, um 16 Uhr und um 18 Uhr -  angeboten. Es gelten die aktuellen 3-G-Regeln. Wegen der begrenzten Kapazität wird um Anmeldung vorab über die homepage der Seelsorgeeinheit Hohenstoffeln-Hilzingen (www.kath-hilzingen.de) oder telefonisch im Pfarrbüro unter unter Telefon 66629 gebeten.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler


- Anzeigen -