- Anzeige -

Ein Baum voller Wunschzettel

Widmann Karstadt
Rudolf Babeck, Karstadt-Kaufhof Filialleiterin Sabrina Panzaloni-Stark, und Hans Teschner am Charity-Baum 2020. swb-Bild: of

Widmann hilft Kindern in der Region bei Galeria Karstadt zu Gast

Singen. Dieses Jahr ist eine Herausforderung, aber deswegen kein Grund, andere Herausforderungen nicht anzunehmen. Deshalb gibt es auch dieses Jahr wieder einen »Charity-Baum« bei Galeria Karstadt Kaufhof.
Rudolph Babeck und Hans Teschner, das Vorstandsduo des Vereins »Widmann hilft Kindern in der Region«, haben sich vorgenommen, dass sie ihr Weihnachten nicht ausfallen lassen wollen. Und das bedeutet eine Bescherung für die, die sich so etwas sonst nicht leisten könnten, auch wenn das dieses Jahr angesichts der zweiten von der Politik ausgelösten Corona-Lockdown unter sehr besonderen Bedingungen abläuft, um Ansammlungen zu Vermeiden. Dazu gehört auch ihr Wunschbaum, für den Galerie Karstadt Kaufhof in Singen seit Jahren zuverlässiger Partner aus Überzeugung ist.
Sabrina Panzolini-Stark Filialgeschäftsführerin hatte neben dem Frühjahrs-Lockdown dieses Jahr noch eine ganze andere Herausforderung zu bewältigen, nämlich mit ihrer Belegschaft die Schließung des Singener Warenhauses abzuwenden.
Zusammen wurde eben doch der Wunschbaum aufgestellt, wegen des aktuell geschlossenen Restaurants, im Erdgeschoss. Aber das als klares Lebenszeichen. Bis zum 19. Dezember steht der Baum noch, viele Kunden kamen aber schon auf Verdacht und aus Tradition. Dieses Jahr soll der Kindergarten Aach bedacht werden.

Allerdings: für ihre Bescherung der Bedürftigen brauchen sie noch einige Spenden-Unterstützung. Informationen dazu gibt es unter www.widman-kids.de

Und was den Bedarf anbetriff, sehen die beiden »Weihnachtsmänner" noch die Luft, neue Kreise zu erreichen. »Uns können ruhig auch mal Nachbarn mitteilen, dass jemand in ihrem Umfeld sich gewaltig freuen könnte, über einige Gaben, die mit keiner Gegenleistung verbunden sind, ausser vielleucht einem »Dankeschön.«

Wochenblatt @: Oliver Fiedler