- Anzeige - (Wochenblatt-Werbung wirkt)

Ein Zeichen für die Demokratie

Tag der Demokratie
Symbolbild.swb-Bild: Demokratiezentrum Baden-Württemberg

Luftballon-Aktion auf dem Hebelschulplatz

Gottmadingen. Die Gemeinde Gottmadingen beteiligt sich am internationalen Tag der Demokratie. »Demokratie wächst besser, wenn sie gepflegt wird. Pflegen heißt, aufmerksam und sorgsam mit jemandem oder etwas umzugehen«. Dies ist das Motto dieses Tags, der der seit 2007 immer am 15. September begangen wird. Viele unterschiedliche Aktionen werden an diesem Tag durchgeführt, um auf die Bedeutung der Demokratie hinzuweisen. in Gottmadingen treffen sich alle, die mitmachen möchten ab 11 Uhr am Hebelschulplatz. Alle interessierten sind dazu eingeladen, hier ein Zeichen für die Demokratie zu setzen. Jeder Teilnehmer bekommt eine Postkarte ausgehändigt, auf welche ein passender Slogan zum Thema Demokratie aufgeschrieben wird. Diese wird dann an einen mit Helium gefüllten Luftballon gebunden.

Um genau 5 vor 12 Uhr werden alle, gemeinsam mit vielen weiteren teilnehmenden Gemeinden in ganz Baden Württemberg, die Luftballons mit den Postkarten steigen lassen. Auch ein Glücksrad mit attraktiven Gewinnen erwartet die Teilnehmer.

Wochenblatt Redakteur @: Dominique Hahn