- Anzeige -

»Endlich! Wieder! Live!«

Collegium Musicum
Das Collegium Musicum bei einem früheren Konzert in der Singener Stadthalle. swb-Bild: of/ Archiv

Collegium Musicum konzertiert am Sonntag in der Lutherkirche

Singen. Die MusikerInnen des Collegium Musicum und ihr Dirigent Bruno Kewitsch freuen sich, nach dem Wiederbeginn der Probenarbeit im Sommer nun endlich nach fast zweijähriger Zwangspause wieder vor Publikum konzertieren zu können. Sie sind in der Lutherkirche Singen zu Gast, und zwar am Sonntag, den 24. Oktober um 18 Uhr.
Mit Christina Burchardt und Bruno Kewitsch als Solisten erklingt das Doppelkonzert für zwei Violinen von J.S. Bach für die Zuhörer.  Davor und danach wird das Concerto per archi e-moll von Vivaldi und  die »Sinfonia IX C-Dur des jugendlichen Mendelssohn-Bartholdy zu hören sein, kündigt das Orchester an.
Für den Besuch gelten aktuell die 3G-Regeln. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Eine Voranmeldung ist möglich unter chr.messner(at)web.de um sich einen Platz zu sichern.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler


- Anzeigen -