- Anzeige -

Fiedlers Tag vom 20. Oktober 2017

#mehrzumthema: Windkraft
| Presseinfo | Fiedlers Tag
Fiedlers Tag
Konzil

Recht bizarre Formen hat die Diskusson um Stellungnahmen für den Schweizer Richtplan Windenergie angenommen. Nachtürlich weil es in diesem Richtplan um das einzige aktuell noch verbliebene Windkraftprojekt im Kanton Schaffhausen geht auf dem Schienerberg. Die Windanlagen sind freilich in einem Fall nur einen Steinwurf von der Deutschen Grenze entfernt, doch eher eine befürchtete Beeinträchtung des Landschaftsbild durch die Windräder entfernt. Und nach den Diskussionen um einige Windkraftprojekte im Landkreis wurde die Front zwischen Gegnern und Befürwortern hierhin verlegt. Erstaunlich ist, dass es tatsächlich so lange ging, bis von Schweizer Seite eine öffentliche Anhörung gestartet wurde, deren Eingabefrist am heutigen Freitag endet. Denn bei früheren Informationsveranstungen zum Windparkt, der seit 2012 geplant wird, sah man des öfteren nur den Bohlinger Ortsvorsteher Stefan Dunaiski als aus dem deutschen Hegau, um sich über das Projekt zu informieren.
Was jetzt freilich an Diskussionargumenten hin und her ausgeteilt wird, ist schon etwas befremdlich und dürfte Ansehen unserer Region doch einigen Schaden zufgen. Ein Phäomen ist freilich, dass es bei vielen anderen Windradplanungen genau zugeht und die Angst vor Veränderungen ziemlich groß sein muss. Die Veränderungen seines Energiemix braucht der Kanton Schaffhausen übrigens ziemlich dringend.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler

| Presseinfo | Fiedlers Tag
#mehrzumthema: Windkraft

WOCHENBLATT-News zum Frühstück
Fiedlers Tag gibt es jeden Werktag Morgen mit den wesentlichen Informationen des Tages als kostenlosen Newsletter.
Hier können Sie sich anmelden

- Anzeigen -