- Anzeige -

Fiedlers Tag vom 26. März 2020

| Oliver Fiedler | Fiedlers Tag
Fiedlers Tag
Berlin

Es war in mehrfacher Hinsicht eine historische Sitzung des Bundestags am Mittwoch. Zwei Drittel der Abgeordneten waren wegen der "social distance" aufgrund der Corona-Krise gar nicht im Sitzungssaal und nur elektronisch im Parlament vertreten. Nähe wurde aber mit der Aufhebung der Schuldenbremse signalisiert, die weitere Hilfen in der Corona-Krisen ermöglicht. MdB Andreas Jung unterstrich, wie wichtig die Unterstützung der Unternehmen für die Gesellschaft ist und dankte ausdrücklich den vielen Helfern. Das war ein wichtiges Zeichen. In der selben Sitzung wurde allerdings trotz des Danks ein weiteres Zeichen gesetzt: denn Unternehmen können im Zuge der Corona-Krise nun auch ihre Sozialversicherungsbeiträge stunden. Dazu stellte der GKV-Spitzenverband der Krankenkassen jedoch fest, dass genau von diesen Beiträgen ja auch die vielen Pfleger bezahlt werden müssen, die zuvor so ausdrücklich gelobt wurden. Die Rede von Andreas Jung gibt es bei WOCHENBLATT-TV.  

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler

| Oliver Fiedler | Fiedlers Tag