- Anzeige -

Frau "fällt" Baum beim Einparken

Symbolbild
Symbolbild

62-Jährige verwechselt Brems- und Gaspedal

Rielasingen-Worblingen. Rund 20.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls, der am Donnerstagmittag, gegen 12.30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Discounters an der Hauptstraße einer 62-jährigen Autofahrerin passiert ist. Die Frau wollte mit einem Mercedes Cabriolet auf dem Parkplatz des Discounters an der Hauptstraße, kurz vor dem Kreisverkehr mit der Gottmadinger Straße, vorwärts einparken.

Nach ersten Ermittlungen verwechselte die 62-Jährige vermutlich die Bremse mit dem Gaspedal, sodass der Mercedes unbeabsichtigt nach vorne beschleunigte, zunächst einen kleinen Baum "fällte" und schließlich mit dem Wagen gegen zwei geparkte Autos der Marke Merdes prallte, informiert die Polizei am Freitag. Personen kamen bei dem Unfall glücklicherweise nicht zu Schaden und auch die 62-Jährige kam mit dem Schrecken davon.

Wochenblatt @: Graziella Verchio