- Anzeige -

Fünfzigtausendster Besucher im Freibad

Freibad Stockach 50.000 Besucher
Bäderleiter Udo Göbel, der 50.000 Badegast im Freibad Stockach, Moritz Ill und Stadtwerke-Geschäftsführer Jürgen Fürst (von links). swb-Bild: pr

Moritz Ill ist der fünfzigtausendste Besucher im Freibad Stockach

Stockach. Auch in diesem Sommer ist das Freibad Stockach überaus beliebt. Die Besucherzahl von 50.000 wurde in dieser Saison von Moritz Ill aus Bodman-Ludwigshafen geknackt. Obwohl er am See wohnt, kommt Ill regelmäßig zum Schwimmen ins Freibad Stockach: »Hier fühle ich mich pudelwohl und kann meine Bahnen schwimmen, egal bei welchem Wetter«, sagt er. Stadtwerke-Geschäftsführer Jürgen Fürst und Bäderleiter Udo Göbel gratulierten Moritz Ill am 29. August aus diesem Anlass und überreichten ihm eine Flasche Sekt sowie einen Gutschein für eine Freibad-Saisonkarte 2020.

Das Sommerwetter zeigte sich dieses Jahr trotz zeitweiser Rekordtemperaturen eher durchwachsen. Stadtwerke-Geschäftsführer Jürgen Fürst ist mit der bisherigen Freibadsaison dennoch zufrieden: »An den sonnigen Tagen war das Freibad Stockach sehr gut besucht. Dass wir in dieser Saison erneut mehr als 50.000 Badegäste haben, hat unsere Erwartungen aber übertroffen«, so Fürst. Laut Bäderleiter Udo Göbel hat das Freibad noch während der Ferienzeit bis einschließlich 10. September geöffnet.

Wochenblatt Redakteur @: Marius Lechler