- Anzeige -

Fußball-Talente gesucht

Stockach VR-Talentiade
Die Teilnehmer der ersten von vier Gruppen bei der »VR-Talentiade Sichtung« in Stockach mit dem Hauptverantwortlichen des Sichter-/Trainerteams Kay Remensperger (oben rechts) und den vier Talenten vom VfR Stockach. swb-Bild: pr

Die Volksbank Überlingen hat sich gemeinsam mit dem VfR Stockach auf die Suche nach neuen Fußballtalenten gemacht

Stockach. Der VfR Stockach veranstaltete zusammen mit der Volksbank Überlingen die »VR-Talentiade-Sichtung«. Junge Fußballer/innen des Jahrgangs 2009 durften bei der Veranstaltung zeigen, was in ihnen steckt. Der VfR Stockach und die Volksbank Überlingen organisierten somit zusammen die Talentsichtung des Südbadischen Fußballverbandes (SBFV).

Insgesamt wurden bei der Veranstaltung im Osterholz-Stadion in Stockach etwa 110 Jungen und Mädchen aus dem gesamten Bezirk Bodensee durch die DFB- und SBFV-Stützpunkttrainer gesichtet. Alle Teilnehmer der Sichtung erhielten eine Urkunde und ein Geschenk der Volksbanken Raiffeisenbanken.
Die talentiertesten Kinder werden zu weiteren Sichtungs- und Fördermaßnahmen in die DFB- und SBFV-Stützpunkte eingeladen und treten im Oktober bei der »VR-Talentiade Auswahl« an.

Dort werden die südbadischen Mitglieder des »VR-Talentiade TalentTeams« ermittelt, die mit den besten Talenten der anderen Talentiade-Sportarten an den »VR-TalentTeam-Tagen« teilnehmen werden.

Wochenblatt Redakteur @: Marius Lechler