- Anzeige -

Hundert Meter an Leitplanke entlanggeschreddert

Symbolbild
Symbolbild

Fahrer wurde zum Glück nicht verletzt

Allensbach.  Ein 18-jähriger BMW-Fahrer ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf der Kreisstraße zwischen Markelfingen und Allensbach von der Fahrbahn abgekommen. Gegen 00:30 Uhr beschädigte der junge Fahrer im Kurvenbereich der K 6170 dabei ungefähr 100 Meter Leitplanke. Durch den Unfall entstand am BMW ein Totalschaden. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zum Glück wurde der Fahrer nicht verletzt.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler