- Anzeige -

In Rechtskurve gegen geparkte Autos gekracht

Symbolbild
Symbolbild

78-Jähriger Fahrer musste mit schwerer Verletzung in die Klinik

Engen. Eine schwer verletzte Person und Sachschaden von rund 40.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montag gegen 14.45 Uhr in der Schwarzwaldstraße in Engen. Ein 78-jähriger Autofahrer war in Richtung Zimmerholz unterwegs, als er in einer langgezogenen Rechtskurve vermutlich infolge Unachtsamkeit nach links auf die Gegenfahrbahn kam und mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw kollidierte.

Durch den Aufprall wurde dieser auf ein weiteres abgestelltes Fahrzeug geschoben. Der 78-jährige wurde durch den Unfall im Brustbereich verletzt und vom Rettungsdienst anschließend ins Krankenhaus gebracht. Alle drei beschädigten Fahrzeuge mussten von Abschleppunternehmen abtransportiert werden, informierte die Polizei am Mittwoch.

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler