- Anzeige -

Jugend diskutiert über Pump- und Dirttrack

Dirttrack
Ein Dirttrack wie hier bei Worblingen könnte noch in diesem Jahr bei den Sportanlagen Ludwigshafen entstehen. swb-Bild: of/ Archiv

Gemeinde Bodman-Ludwigshafen lädt ein zum kreativen Zoom-Treff

Bodman-Ludwigshafen. Unterhalb der Sporthalle Bodman soll eine Skateranlage mit Pumptrack für Räder und ein Outdoorfitnessparcours gebaut werden. Das ist der politische Wille der Gemeinde nach einem einstimmigen Gemeinderatsbeschluss vom Januar, mit dem die Änderung des Bebauungsplans der Sportanlagen Bodman auf den Weg gebracht wurde. In Ludwigshafen soll zudem am Sportplatz ein Dirttrack für sogenannte "Dirt Bikes", spezielle Artistik-Fahrräder geschaffen werden, wie es zum Beispiel bei Worblingen durch den HMC Singen eine solche Strecke seit fast genau 10 Jahren gibt.

Wie das ganze genau gestaltet werden soll, soll mit den Jugendlichen aus dem Ort am Freitag, 16. April, 16 Uhr im Rahmen einer Zoom-Konferenz besprochen werden. Vor allem soll es darum gehen  welche Erwartungen die Jugendlichen an die Anlage in Bodman haben. Die Gemeinde hat für die Projekte rund 200.000 Euro in den Haushalt eingestellt.

Interessierte können sich mit ihrem Computer, Tablet oder Handy einwählen und mitdiskutieren mit Bürgermeister Matthias Weckbach und Planer Philipp Feldschmid via

https://zoom.us/j/98580193489?pwd=WkQvSkp4dWcxaXNLa05sRDZDNEFiQT09

Meeting-ID: 985 8019 3489 / Kenncode: 176133

Wochenblatt @: Oliver Fiedler