- Anzeige -

K 6110 wird wegen Sanierung gesperrt

K 6110 Vollsperrung
Symbolbild

Die Kreisstraße 6110 zwischen Mainwangen und dem Ortsausgang Gallmannsweil wird ab 26. August voll gesperrt.

Mühlingen. Die Kreisstraße K 6110 wird ab Montag, 26. August zwischen Mainwangen und dem Ortsausgang Gallmannsweil wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. Die Maßnahme wird bis einschließlich Dienstag, 10. September dauern.

Der Landkreis Konstanz saniert die Fahrbahn der Kreisstraße 6110 ab dem Knoten Eschbachstraße/Dr.-Karl-Ott-Straße in Mainwangen bis zum Ortsausgang Gallmannsweil Richtung B 14. Aufgrund der Fräs- und Asphaltbauarbeiten wird die Kreisstraße ab Montag, 26. August, bis einschließlich Dienstag, 10. September, für den Verkehr voll gesperrt. Den Anwohnern wird die Zufahrt zu ihren Grundstücken die meiste Zeit möglich sein.
Die Umleitungsstrecke ist über Holzach (K 6180 und K 6111) ausgeschildert. Bei schlechter Witterung kann sich die Fertigstellung verzögern.

Wochenblatt Redakteur @: Marius Lechler