- Anzeige -

Kinderdorf-Einbrecher in Baden-Baden festgenommen

Symbolbild
Symbolbild/ bpoli

Diebesgut aus dem Pestalozzi-Hofladen konnte identifiziert werden

Stockach-Wahlwies. Im dringenden Verdacht überregionale Einbrüche begangen zu haben, stehen ein 17-Jähriger und ein 18-Jähriger, die bereits in der Nacht zum  1. Oktober von Beamten des Polizeireviers Baden-Baden kontrolliert wurden. Hierbei konnte Diebesgut, welches dem Einbruch im Pestalozzi-Dorfladen vom 24. September zugeordnet werden konnte, aufgefunden werden (siehe unser aktueller Bericht).

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht Baden-Baden gegen die mutmaßlichen Einbrecher nun Haftbefehl erlassen. Im Anschluss wurden die Beiden in Justizvollzugsanstalten gebracht. Die Ermittlungen dauern an, es wird davon ausgegangen, dass noch weitere derartige Straftaten von dem Duo begangen wurden, die eventuell auch unsere Region betreffen könnten.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler


- Anzeigen -