- Anzeige -

Kollision bei Fahrstreifenwechsel

Symbolbild
Symbolbild

Sachschaden im fünfstelligen Bereich

Singen. Keine Verletzten, aber Sachschaden von über 10.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag gegen 15.30 Uhr in der Georg-Fischer-Straße. Ein 31-jähriger Pkw-Lenker befuhr den Kreisverkehr in Höhe Güterstraße und übersah beim Wechseln des Fahrstreifens das Auto eines 56-jährigen Mannes. Bei der Kollision wurde niemand verletzt, beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall weiterhin fahrbereit.

Wochenblatt @: Graziella Verchio