- Anzeige -

Kreisseniorenrat feiert 30. Geburtstag

Eberwein Seniorenrat
Dr. Bernd Eberwein als Vorsitzender des Kreisseniorenrats lädt zum 30. Geburststag der Institutuin ein. swb-Bild: Archiv

Podium zu aktuellen Themen mit Politikprominenz im Landratsamt

Konstanz. Am kommenden Mittwoch, 9. Oktober, begeht der Kreisseniorenrat des Landkreis Konstanz sein 30-jähriges Bestehen. Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung von 15 bis 17.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes in Konstanz wird dieses Jubiläum mit einem gewichtigen Thema begangen.

Zentrales Anliegen des Kreisseniorenrats auf dieser Veranstaltung sind »Möglichkeiten und Grenzen patientengerechter medizinischer Versorgung älterer Menschen im Landkreis«. Dazu wurden als Redner Andreas Jung MdB, Nese Erikli MdL, Dr. Achim Gowin, Chefarzt der Klinik für Geriatrie, Krankenhaus Radolfzell, Prof. Dr. Marcus Schuchmann, Chefarzt der 1. Medizinischen Klinik, Krankenhaus Konstanz, und Dr. Helmut Eckert, Leiter des Gesundheitsamts, eingeladen. Dabei geht es um die Standards zeitgemäßer stationärer Altersmedizin, die Praxis der medizinischen und pflegerischen Betreuung älterer, insbesondere hochaltriger Patienten im Krankenhaus, die Zukunft der hausärztlichen Versorgung. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler