- Anzeige -

Lieber in 2021 feiern

100 Jahre TV Bietingen verschoben
Der erste Vorsitzende des TV Bietingen, Hansi Auer und Manuel Zolg, zweiter Vorsitzende, zeigen sich flexibel und verschieben das 100-jährige Jubiläum des TVB auf 2021. swb-Bild: ar

Turnverein Bietingen schiebt die Feier zum 100-jährigen Jubiläum auf 2021

Bietingen. 100 Jahre Turnverein Bietingen – Dieses Jubiläum hätte der TV Bietingen eigentlich im Oktober diesen Jahres gefeiert. Nun steht ein neuer Termin für das dreitägige Festwochenende fest: Auf den 8. bis 10. Oktober 2021 wurde es verschoben.
„Es ist sehr schade, dass wir in diesem Jahr nicht feiern können. Aber ich denke doch, dass wir alle dieses wichtige Jubiläum nicht als ungewisse Last-Minute-Veranstaltung feiern wollen“, so der erste Vorsitzende, Hansi Auer. „Dann wird es eben eine Feier im 101. Vereinsjahr“, fügte der zweite Vorsitzende, Manuel Zolg schmunzelnd hinzu.
Der Verein freut sich auf ein langes Wochenende mit großem Programm für Mitglieder und Gäste. Unter anderem sind für das Jahr 2021 ein Festakt, eine Tanzveranstaltung und eine ökumenischen Gottesdienstfeier mit einem anschließenden gemeinsamen Mittagessen geplant. 

Wochenblatt @: Ute Mucha