- Anzeige -

Lotsen für Kröte, Lurch und Co.

Amphibien UZ Stockach
Sicherheit für Amphibien - »Krötenzäune« helfen dabei.swb-Bild: UmweltZentrum Stockach

UmweltZentrum: Helfer für Amphibienaktion gesucht

 

Raum Stockach/Wahlwies.Umzüge sind für Menschen mit Arbeit und Aufwand verbunden. Doch Umzüge für Amphibien können tödlich sein. Wenn sich Frösche, Kröten oder Molche auf den Weg von den Winterquartieren zu ihren Laichgewässern machen, dann werden Straßen zu gefährlichen Fallen. Zum Schutz der zunehmend gefährdeten Arten installieren der Arbeitskreis Umwelt der Lokalen Agenda 21 und das UmweltZentrum Stockach zwischen Wahlwies und Stahringen sowie am Freibad Stockach einen Krötenzaun. Dafür werden noch Helfer gesucht.

 

Warme Temperaturen locken nicht nur die Menschen ins Freie. Auch Amphibien erwachsen aus ihrer Winterstarre und machen sich auf den Weg. Die Krötenzaune sollte dafür sorgen, dass sie bei ihrer Wanderung nicht auf der Strecke bleiben und Opfer des Straßenverkehrs werden. »Solche Hilfsmaßnahmen werden immer wichtiger, da Amphibien besonders stark von Veränderungen ihrer Lebensräume betroffen sind«, teilt das UmweltZentrum im Pressetext mit. Weltweit sei ein Drittel aller Arten vom Aussterben bedroht. Die Gründe dafür sind auch Klimawandel, Giftstoffe in Boden und Wasser, Schwund des Lebensraums oder viel Verkehr auf den Straßen.

 

»Krötenzäume« können hier Leben retten. Helfer können ihren Beitrag zum Umweltschutz leisten, indem sie in den frühen Morgenstunden oder abends nach Eintritt der Dunkelheit die Eimer entlang der Zäune kontrollieren und die Bergmolche, Erdkröten, Gras- und Laubfrösche sicher über die Straße tragen. Die Auftaktveranstaltung zu der Amphibienhilfsaktion ist am Mittwoch, 13. Februar, um 19 Uhr im Pestalozzi-Treffpunkt neben dem Dorfladen in Wahlwies. An diesem Abend gibt es Informationen über die Arbeit am »Krötenzaun«, die zu findenden Tiere oder die einzelne Arten. Wer an diesem Abend keine Zeit hat, kann trotzdem mit dabei sein. Infos gibt es beim »UZ« unter der Telefonnummer 07771/49 99, über Facebook oder unter info@uz-stockach.de .

Mehr unter www.uz-stockach.de

 

Sicherheit für Amphibien - »Krötenzäune« helfen dabei.swb-Bild: UmweltZentrum Stockach

Wochenblatt Redakteur @: Simone Weiß