- Anzeige - (Wochenblatt-Werbung wirkt)

Mehr Parkplätze für Hausener Neubaugebiet

FDP Hausen
Anwohner kamen zur offenen Fraktionssitzung der FDP im Neubaugebiet in Hausen an der Aach. swb-Bild: FDP

FDP stellt nach offener Fraktionssitzung Antrag

Singen-Hausen. Etwa 20 Anwohner waren zu der offenen Fraktionssitzung der FDP am Montagabend gekommen, um ihre Situation zu schildern und Verbesserungswünsche zu äußern. Die Parksituation ist mit drei öffentlichen Parkplätzen über den gesamten Straßenverlauf sehr angespannt. Ebenfalls wurde die schlechte Ausschilderung der Spielstraße vorgebracht und der daraus resultierenden Gefährdung der spielenden Kinder durch die nichteingehaltene vorgeschriebene Geschwindigkeit von 7 km/h.

Mit großem Engagement machten die Anwohner viele Vorschläge zur Verbesserung ihrer Situation. Die in den Reihenhäuser lebenden Familien haben zwar jeder eine Garage und einen Stellplatz zur Verfügung, doch für 22 Familien reichen drei öffentliche Besucherparkplätze nicht aus.

Die FDP Fraktion hat hierzu nun eine Antrag auf Überprüfung und Verbesserung der Parksituation eingereicht.
 

Wochenblatt Redakteur @: Stefan Mohr