- Anzeige -

Moderne Ideen für die Kunden

Wundervoll Stockach Innovation für Kunden
Anja Schmidt, Betreiberin des Bekleidungsgeschäfts »Wundervoll« in Stockach, hat in der aktuellen Situtation innovative Ideen für die Kunden. swb-Bild: Wundervoll Stockach

In Zeiten geschlossener Ladengeschäfte verlegt sich Einzelhändlerin Anja Schmidt aus Stockach auf innovative Konzepte.

Stockach. Die aktuelle Situation trifft vor allem Einzelhändler in kleinen und mittleren Unternehmen besonders stark. Das bestätigt Anja Schmidt, Betreiberin des Bekleidungsgeschäfts »Wundervoll« in Stockach. Für sie sei die derzeitige Lage überaus schlecht, da sie auf saisonales Geschäft angewiesen sei. »Meine Ware für das Frühjahr steht bereit und kann nicht verkauft werden«, sagt sie. Man müsse als Händler klären, wie es weitergehe, wenn die Corona-Krise vorüber sei.
Vor allem im Bekleidungssektor sei dies schwierig, da kleine Geschäfte derartige Notsituationen nicht so gut verkraften könnten wie große Ketten oder Internetanbieter.

Doch die Geschäftsfrau arbeitet hier auch mit modernen Ideen: »Meine Kunden haben über meine Internetseite Zugriff auf meine Instagram-Adresse, wo ich Bilder meiner neuesten Stücke veröffentliche.« Es sei dann möglich, dass sie den Kunden Mode zur Auswahl vorbeibringe. Abrechnen könne man bei ihr dann per Überweisung oder EC-Karte. Diese Geschäftsidee sieht sie als Möglichkeit, auch in der derzeit schwierigen Situation innovativ zu bleiben.

Wochenblatt @: Marius Lechler