- Anzeige -

Porsche landet bei Regenschauer in der Leitplanke

Symbolbild
Symbolbild

80.000 Euro Sachschaden auf der A81 beim Hegaublick

Engen.  Möglicherweise den Witterungsverhältnissen nicht angepasste Geschwindigkeit war die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Samstag um 13.20 Uhr auf der A 81 zwischen der Anschlussstelle Engen und Geisingen ereignete.

Die 29-jährige Lenkerin eines Porsches fuhr in Richtung Stuttgart, als sie auf Höhe der Ziegelbuckbrücke aufgrund plötzlichen Starkregens schleuderte, gegen die rechte Leitplanke prallte und schließlich auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen kam. Die Lenkerin blieb glücklicherweise unverletzt. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 80.000 Euro, informierte die Polizei am Sonntag.

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler