- Anzeige -

Riesenglück für 67-jährigen Motorradfahrer

Symbolbild
Symbolbild

Zusammenstoß mit Sattelschlepper im Tengener Kreisverkehr

Tengen.  Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein 67-jähriger Motorradfahrerbei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 13.45 Uhr im Kreisverkehr Ludwig-Gerer-Straße/ Waldshuter Straße. Ein 56-jähriger Lenker eines Sattelaufliegers fuhr von der Ludwig-Gerer-Straße in den Kreisverkehr ein und übersah hierbei den aus Richtung Singen kommenden, bereits im Kreisverkehr befindlichen Zweiradfahrer.

In Folge der Kollision stürzte der 67-Jährige und wurde anschließend vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Das Motorrad, bei dem ein Sachschaden in Höhe von über 1.000 Euro entstand, musste abgeschleppt werden.

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler