- Anzeige -

Schenken mit Herz als »Corona-Hilfe«

Sparkasse Verein
Sparkassen Vorstandsvorsitzender Dr. Alexander Endlich und Nadine Schäfer-Siedler vom Team Öffentlichkeitsarbeit-Marketing konnten nun die Vereine über den Erfolg bei der Aktion »Schenken mit Herz" informieren. swb-Bild: Sparkasse HeBo

67 Vereine mit 70 Projekten hatten sich bei der Sparkasse Hegau-Bodensee beworben

Singen. Die Corona-Krise hat alle im letzten Jahr vor vielfältige Herausforderungen gestellt – auch gemeinnützige Vereine und Organisationen wurden hiervon zum Teil sehr hart betroffen. Oft fehlen nun zusätzliche finanzielle Mittel zur Umsetzung verbesserter Schutzmaßnahmen oder zur Anschaffung dringend benötigter Ressourcen.

»Deswegen lag es der Sparkasse Hegau-Bodensee gerade in dieser Zeit besonders am Herzen, diese in der Corona-Krise zu unterstützen,« so der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Hegau-Bodensee Dr. Alexander Endlich.

In letzten Jahr stellte die Sparkasse auf ihrer Online-Spendenpattform „Schenken mit Herz – Corona-Hilfe 2020“ deshalb insgesamt 30.000 Euro zur Verfügung. Anfang August wurde das Projekt lanciert, im September konnten die Vereine dann online um Unterstützung werben: 67 Vereine nutzten die Chance, ihre insgesamt 70 Projekte auf der Spendenplattform vorzustellen und für diese Unterstützer zu finden.

Die Sparkassenkunden hatten dabei die Möglichkeit, bei verschiedenen Aktionen innerhalb der Sparkasse und deren teilnehmenden Sparkassen-Vorteilswelt Partnern Spenden-Codes zu erhalten und damit ihre Lieblingsprojekte zu unterstützen.

Über 5.400 Spenden-Codes wurden dabei innerhalb von 13 Wochen online eingelöst und den Vereinen zugesprochen. Die eingereichten Projekte zeigten sich hierbei unglaublich vielseitig und deckten Bereiche wie Sport, Umwelt, Bildung, Gesundheit und Gesellschaft ab, wurde sehr erfreut zum Abschluss der Aktion festgestellt.

Auf ein gemeinsames Zusammenkommen zur feierlichen Übergabe der Spendengelder in Höhe von 30.000 Euro musste leider aufgrund der aktuellen Corona-Lage verzichtet werden, wäre dies doch eine schöne Gelegenheit zum Austausch gewesen.

Die Vereine erhielten jedoch zusammen mit ihrer Spendeninfo eine kleine Aufmerksamkeit zugeschickt, so die Sparkasse Hegau-Bodensee in ihrer Mitteilung.  „Auch 2021 hält die Sparkasse Hegau-Bodensee an ihrem regionalen Engagement fest und wird die örtlichen Vereine durch verschiedene Aktionen weiter unterstützen – und dafür stehen wir“ bekräftigte Sparkassenvorstand Dr. Alexander Endlich die zukünftige Vereinsförderung der Sparkasse.

Wochenblatt @: Oliver Fiedler


- Anzeigen -