- Anzeige -

Schlossherr gesucht

Schloss Blumenfeld Zwischennutzungskonzept
Tengens Bürgermeister Marian Schreier, Christoph Hok und Beat Junker vom Verein für sinnvolle Raumnutzung stellten das Zwischennutzungskonzept für Schloss Blumenfeld vor. swb-Bild: mu

Verein für sinnvolle Raumnutzung zeigt Zwischennutzungskonzept für Schloss Blumenfeld auf.

Tengen-Blumenfeld. Schlossherren und Schlossdamen sucht die Stadt Tengen für das altehrwürdige Schloss Blumenfeld damit wieder Leben in die alten Gemäuer kommt. Bei einem Info-Workshop vergangenen Samstag kamen einige Interessenten, um mehr über das Zwischennutzungskonzept zu erfahren.

Angedacht ist, das Schloss für zwei bis drei Jahre bei günstigen Konditionen als Hotspot für kreative Köpfe und innovative Start-Upper zu gestalten. Unterstützung gibt dabei der Verein für sinnvolle Raumnutzung aus Schaffhausen, die im Kammgarn West ein ähnliches Konzept erfolgreich umsetzen.

Der nächste Workshop für die Weiterentwicklung erster Ideen und für neue Impulse ist für 18. Juni, 19 Uhr geplant.

Wochenblatt Redakteur @: Ute Mucha