- Anzeige - (Wochenblatt-Werbung wirkt)

Schon wieder Vandalismus am Kriegerdenkmal

Symbolbild
Symbolbild

Farbbeutel geworfen und Schriftzug aufgemalt

Radolfzell. Unbekannte Täter beschädigten vermuitlich im Zeitraum zwischen dem Samstagabend, 20 Uhr, und dem Sonntagmorgen um 7 Uhr,  das Kriegerdenkmal am Luisenplatz in Radolfzell, indem sie dieses mit Farbbeuteln bewarfen und mit einem Schriftzug in bunter Farbe verschmierten.

Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden, gab die Polizei am Sonntagmorgen bekannt.

Zeugen, welche Hinweise auf die Identität der Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Radolfzell unter 07732/950660 zu melden.

 

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler