- Anzeige -

Senior wird von Raser ins Bankett gedrängt

Symbolbild
Symbolbild

Polizei sucht noch Zeugen für Unfall auf der A81 in der Nacht auf Mittwoch

Mühlhausen-Ehingen. Zeugen sucht die Polizei zu einer Straßenverkehrsgefährdung, die am Dienstag gegen 23.15 Uhr auf der A 81, kurz vor dem Parkplatz Bruckried/Klauseneck begangen wurde. Ein 78-jähriger Autofahrer befuhr die Autobahn in Richtung Autobahnkreuz Hegau, als ihn nach seinen Angaben ein unbekannter Pkw-Lenker mit stark überhöhter Geschwindigkeit überholte. Unmittelbar vor ihm zog der Unbekannte auf die rechte Fahrspur, wodurch der 78-Jährige erschrak und seinen Pkw nach rechts in das Bankett lenkte, wo er mit der Leitplanke kollidierte.

An dem nicht mehr fahrbereiten Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Mühlhausen-Ehingen unter 07733/9960-0 zu melden.

Wochenblatt Redakteur @: Oliver Fiedler